« Video: International Commerce Centre - Hong Kong Skyscraper | Startseite | DVD: 300 Limited Edition Collectors Edition mit Helm - streng limitiert »

Günstige Bed & Breakfast Pension für London - Lonely Planet Reiseführer

Lonely Planet

Nach unserem letzten Tripp an Weihnachten nach Hongkong und meinem nun bald zweiwöchigen Aufenthalt auf Balkonien, bin ich nun zur Besinnung gekommen... ein Jahr ohne Auslandsaufenthalt ist einfach nicht drin. Deswegen habe ich heute morgen kurzerhand zugeschlagen als ich den neuen Lufthansa Newsletter erhielt. London Return für 99 EUR. Das ist fair. Abflug am Freitag 10.08. 6:25 Uhr, Rückflug am Sonntag 12.08 um 20:00 Uhr.

Ein Lonely Planet London darf da natürlich auch nicht auf sich warten lassen... umso wichtiger, da ich von vielen Freunden und Kollegen schon gehört hatte, wie teuer London sein soll.

Mit meinen Lonely Planet Reiseführern war ich bis dato immer sehr zufrieden... ein paar Bilder dürften es schon mal sein, doch daran soll es ja nicht scheitern: Der Lonely Planet London City Guide (erschienen Mai 2006)

Nun stellt sich mich aber die Frage, wo ich halbwegs günstig und zentral übernachten soll??? Hat da einer von euch ein paar Ideen und Vorschläge? Die Lifestyleschlampe vielleicht???

Bin für jeden Tipp dankbar ;-)




Kommentare (15)

chris, du warst bist jetzt noch nie in london??? ohoh...^^ aber iss mal in der chinatown ein paar dimsum für mich mit!

Wie peinlich... habe mich nun geoutet. Das mit den Dimsum werde ich gerne machen, sofern diese bezahlbar sind ;-)

Hast du als weitgereister Londonfan einen günstigen Übernachtungstipp für mich?

london ist wirklich ziemlich
teuer..
letztes jahr habe ich clarion hyde park übernachtet>4sterne,90euro im dz,ink. kostenlosem dsl.fand ich ok^für london..
war nicht bereit über 300euro
für ein paar stunden schlaf im gutem haus zu zahlen!

hm also ich hab immer bei verwandten gepennt, außer einmal mit zwei freunden in einer jugendherberge...
das mit dem clarion hyde park klingt doch ganz gut, ein mckinseate wird sich doch wohl was gönnen können huh...

@lukas: Danke für den Tipp mit dem Clarion Shaftesbury London Hyde Park. Meintest du aber 90 GPB oder EUR. Denn die günstigsten Zimmer finde ich nur für 79 GBP (also ca. 115 EUR).

Da wir voraussichtlich nur wenig Zeit mit Schlafen verbringen werden, ist mir ein wirklich günstiges Zimmer wichtig... doch was heisst günstig in London.

@Duc: Tja, die HK Chinesen hat es eben in die gesamte Welt verstreut ^_^ Hätte auch gerne ein paar Verwandte in London, die ich regelmäßig belästigen darf ;-)

Mein Gehalt gebe ich dann doch lieber für andere Dinge als ein überteuertes Hotel aus...

Mensch Chris,

In London war ich letzte Woche, frag doch einfach!
;-)

Also in der Nähe des Hyde Park wäre auch mein Tipp gewesen, waren dort im Shaftesbury Hyde Park Paddington, 4-5 min von der Paddington Station weg, und von dort bist du Ruck-Zuck per U-Bahn an den bekannten Örtlichkeiten, Oxford Street, Picadilly Circus usw, oder per Eisenbahn zum Flughafen (Heathrow).

Und du bist in Zone 1 (Londons U-Bahn gliedert sich in 6 Zonen, und Zonenübergreifende Tickets sind teurer, alles was du in Lonodon kennst liegt in Zone 1) und ab Paddington per Daytripper-Ticket (Geiler Name für n Ticket), für 4 Pfund und noch n bisserl mehr, denn ganzen Tag unterwegs!
So nun genug mit der Klugscheißerei!

Gruß
Dominik

Servus Dominik,

nun bin ich aber langsam vom Shaftesbury Hyde Park Paddington überzeugt. Was habt ihr denn für das Zimmer zahlen dürfen?

Ich denke allein wegen der zentralen Lage rechnet sich der Preis schon.

Schöne Grüße

Chris

..nun, da ich hier ja namentlich erwähnt bin, will ich mich nicht lange bitten lassen....

erstmal zu deinem Comment in meinem Blog: Ja, leider bleib ich auf dem Kontinent....Gehe nach Frankfurt zurück....Man hat mich gezwunden, mit Geld!

..und das, obwohl ich grade angefangen hatte, mich mit London irgendwie zu arrangieren.

Anyway zur Hotelfrage: Wenn Du nur ein verlängertes Wochenede in London bist, dann würde ich nicht unbedingt in Paddington nächtigen. Das ist jenseits von Gut und Böse, auch wenn man mit der U-Bahn überall hinkommt. Wahrscheinlich wirst du eher in Covent Garden, Soho, Islington oder Camden Town unterwegs sein (das wär jedenfalls mein Territorium) und dann würde ich dir auch empfehlen, dort ein B+B zu nehmen. Check ma hier: http://roomsnet.com/london_hotels/bed_&_breakfast-S0140-D009.html?Origin=PPC

Ich kenne mich bei low budget hotels nicht wirklich in London aus, da ich ne eigene Wohnung habe...Aber es gibt hier jede Menge, auch zentral.

Wenn Du noch Tipps brauchst, wo man hingehn kann, let me know... Musts, für mich:

Essen: Randall & Aubin (16 Brewer Str.) s. auch Christians div. Einträge darüber sowie AKA/The End for clubbing.

Das warn schon an die 100 Euro, die wir gezahlt haben!

Ist halt eben auch 4 Sterne, wobei wenn bei 4 Sternen in England möchtest du nicht wissen wie 2 Sterne in Form von Hotels aussehen (ich hab es nicht so mit der englischen Küche ;-)).

Bed & Breakfast hab ich in London schon hinter mir, ist zwar immer ne Option, war nicht ganz so mein Ding!

chris,das waren 90 euro nicht
GB.muß mal fragen ,wo das zimmer gebucht worden ist.
b+b käme für mich nicht in frage.es gibt ja auch schon zimerchen ab 40euro,die sind aber wirklich böse :))
the end hat eine klasse soundanlage,ist aber seit jahren langweilig>keine stimmung!
kann ich persönlich nicht empfehlen.

übrigens "muss"ich ein monat später nach london>wsop europe.

eigentlich mag ich london ü
berhaupt nicht.

Letzten September war ich im Blue Daws (30 Pfund/Nacht) in Paddington.
http://www.infotel.co.uk/79721.htm Lage war super zwischen Hyde Park und Paddington Station; bin an einem Tag von dort durch den Hyde Park zum Buckingham Palace gelaufen.
Ansonsten kann man vom Hotel in 5 min zur Paddington Station laufen ...
Habe als Einzelperson ein Doppelzimmer für £30 bekommen (war wohl nix anderes mehr frei).
Toilette u. Dusche allerdings auf dem Gang und von dem Frühstück (inkl.) will ich lieber nix erzählen.
Am besten früh aufstehen und direkt die Stadt erforschen!
Das Hotel ist in Ordnung wenn man sich darauf einstellt, dass es einfach ist.

Zwei Tipps kann ich mir nicht verkneifen :-) :
Sehr interessant war für mich dieses Museum (kostenloser Eintritt) der Bank of England:
http://www.bankofengland.co.uk/education/museum/index.htm
(Geschichte der Bank of England und der engl. Währung)

Spannend auch der Bunker Churchills und des Kabinets aus dem WW2:
http://cwr.iwm.org.uk/

Euch allen erstmal herzlichen Dank für die ausführlichen Tipps.

Leider werde ich aufgrund angespannter Projektlage nicht vor dem Wochenende dazu kommen, mir Gedanken über den London Tripp zu machen!

Ich melde mich!

@Dominik: Scheinbar gibt es zwei verschiedene "Shaftesbury" Hotels am Hyde Park.

Das "Shaftesbury Hyde Park Paddington" in 78 - 82 Westbourne Terrace und das "Shaftesbury London Hyde Park Hotel" in 1 Inverness Terrace, Hyde Park.

Welches ist nun von der Lage her besser?

Die Preise vom Clarion Shaftesbury London Hyde Park Hotel sind nun über 4 Wochen kontinuierlich von £129 auf langsam akzeptable £74 gefallen. Geduld zahlt sich also manchmal aus :-)

London is breathtaking. There's a lot of cheap hotels there.

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x9fbdd08)

    MT::Template::Context=HASH(0x9fbdd08)

    MT::Template::Context=HASH(0x9fbdd08)

    MT::Template::Context=HASH(0x9fbdd08)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

► Hier finden Sie Empfehlungen für die richtige Literatur für London und einen guten London Reiseführer mit vielen Links. Außerdem viele Empfehlungen für Bed & Breakfast Pensionen in London.

Stichwörter

Reiseführer Lonely Planet London City Guide, London Lonely Planet, London Reiseführer, Reiseführer Empfehlung London, Buch London, Buch über London, Literatur über London, Buchempfehlung London, 99 Euro Flug London, Billigflug London,