« Macau und Chi Lin Nunnery in Diamond Hill | Startseite | Vergammeltes Essen in Shenzhen und Endspurt in Hong Kong »

Typhoon/Taifun Imbudu kommt auf Hongkong zu

Lange habe ich darauf gewartet, doch nun ist es endlich soweit. Auf Hong Kong kommt der erste chwere Taifun dieses Jahr zu. Ertraegt den schoenen Namen "Imbudu" und soll morgen ueber Hong Kong ziehen nachdem er diese Nacht auf den Phillipinen schwere Schaeden verursacht hat. Nicht dass ich den Hongkongern wuenschen wuerde dass ihre schoene Stadt in Mitleidenschaft gezogen wuerde, aber es ist sicher ein riesen Erlebnis einen Taifun mit der Staerke 8 (es gibt die Kategorien 1, 3, 8, 10 und 12, wobei der 12er erst einmal in der Gechichte vorkam) mitzuerleben. Bei Staerke 8 muss man nicht mehr arbeiten, der Faehrverkehr wird eingestellt und kein einziges Flugzeug darf mehr in Hong Kong landen.

Da waeren wir dann auch schon beim naechsten Problem: Harry kommt heute an und ich kann nur hoffen, dass er schneller ist als der Sturm :-( Momentan sehe ich dass er sowieso schon mit 30 Minuten Verspaetung landen wird, aber das ist ja noch kein Problem. Hier mal eine schoene Grafik anhand der ihr sehen koennt wie der Sturm Hong Kong treffen soll:


Die South China Morning Post schreibt folgendes heute morgen:


Typhoon Imbudo - the strongest storm to hit the Philippines in five years - is expected to sweep close to Hong Kong tonight.
The Observatory hoisted the standby No 1 typhoon signal at about 8.20 last night as the storm intensified over the South China Sea while heading towards Guangdong. The No 3 strong wind signal may be hoisted later today and the Observatory said the chances of the No 8 signal being raised could not be ruled out. It urged people having to work today to take precautions as soon as possible, including shutting windows and clearing drains.

Imbudo was centred about 720km southeast of Hong Kong at 1am today, soon after leaving Luzon island in the northern Philippines. It was travelling northwest at about 25km/h. The typhoon tore through the north of the Philippines with winds of up to 230km/h. At least six people were killed, nine were injured and a fisherman is still missing.

Imbudo, which means "funnel" in Tagalog, disrupted power supplies, phone services and public transport and flights were cancelled. Forecasters are optimistic the typhoon will have passed Hong Kong by Friday, but they say there is still a possibility of squally showers. The weather is expected to improve over the weekend with sunny periods and isolated showers, with temperatures ranging between 28 and 32 degrees Celsius.

Tropical storm Koni, which passed Hong Kong on Monday night, was yesterday centred about 120km south of Hanoi, Vietnam.


Neben dem starken Wind stellen vor allem die Wellen und die extremen Regefaelle eine Gefahr fuer Hong Kong dar. Mein Chef meinte dass in so einem Fall die Strasse regelrecht mit Wasser ueberflutet werden.

Ich bin ja gespannt und hoffe dass es Harry heil bis hierher schafft.


Schoene Gruesse und drueckt uns die Daumen!

Euer Chris




Kommentare (7)

jungejunge, mensch fred, wenn das mal gut geht...

flugzeug sollte grade im landeanflug sein, ich drück die daumen!

how are you,

hab gehoert der harry hat vier stunden lang auf heathrow airport abgehangen - haett mich ja glatt besuchen koennen. die pubs hier sind echt ein erlebnis-da ist das voila ein lahmer schuppen dagegen. die sind schon um 8 pm alle voellig dicht und ziehen von tisch zu tisch, um mit allem und jedem zu quatschen. fuer alle singles gibts riesige buecherregale, damit man mit seinem ale nicht ganz so alleine ist...
cu then

nicölchen, wo isn dein weblog, ich will was reinschreiben! jetzt aber zackig ;-)

hi michi,

sorry, mit sowas kann ich leider nicht dienen... schreib mir doch ne e-mail?
thanks

Na Nicole,

das hoert sich ja schon ganz vielversprechend an. Wann gehts denn bei dir mit dem Arbeiten los? Wo wohnst du in London?

Schoene Gruesse

Chris und Harry

ja der wahnsinn, unglaublich, ich habs geschafft!!! da kannste mal kicken!

nervt!
ich kann höchst wahrscheinlich nicht in hong kong landen. dieser blöööde taifun verfolgt mich jetzt schon durch ganz japan und nun begleitet er mich auch noch nach hong kong!

hoffe er fliegt bald weiter.

ricco in japan


Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xa9adb80)

    MT::Template::Context=HASH(0xa9adb80)

    MT::Template::Context=HASH(0xa9adb80)

    MT::Template::Context=HASH(0xa9adb80)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Lange habe ich darauf gewartet, doch nun ist es endlich soweit. Auf Hong Kong kommt der erste chwere Taifun dieses Jahr zu. Ertraegt den schoenen Namen "Imbudu" und soll morgen ueber Hong Kong ziehen nachdem er diese Nacht auf den Phillipinen schwere Schaeden verursacht hat. Nicht dass ich den Hongkongern wuenschen wuerde dass ihre schoene Stadt in Mitleidenschaft gezogen wuerde, aber es ist sicher ein riesen Erlebnis einen Taifun mit der Staerke 8 (es gibt die Kategorien 1, 3, 8, 10 und 12, wobei der 12er erst einmal in der Gechichte vorkam) mitzuerleben. Bei Staerke 8 muss man nicht mehr arbeiten, der Faehrverkehr wird eingestellt und kein einziges Flugzeug darf mehr in Hong Kong landen.

Stichwörter