« Hong Kong Digital Vision - Looking Around Hong Kong by Digital Camera! | Startseite | Oettinger Bier Hell für nur 3,75 EUR - ein Hochgenuss »

Lotta in Love mit Janin Reinhardt - "Wer bin ich wirklich?"

Es ist wirklich unglaublich mit was für einen Werbedruck die neue Telenovela von ProSieben "Lotta in Love" mit Janin Reinhardt promotet wird... keine Werbepause vergeht ohne dass man das ekelhaft schnulzige Lied "Wer bin ich wirklich?", den Annett Louisan extra eingespielt hat, anhören muss.

Lotta in Love mit Janin Reinhardt - Wer bin ich wirklich?

Mir läüft es jedesmal aufs Neue eiskalt den Rücken hinunter. Hat Deutschland denn inzwischen nicht schon genug Telenovela-Müll á la "Verliebt in Berlin"???

Telenovelas und kein Ende: Mit dem Kitschroman "Lotta in Love" steigt jetzt auch ProSieben ins lukrative Geschäft mit der maschinell gefertigten Romantik ein. Die Serie um Ex-Viva-Moderatorin Janin Reinhardt wendet sich vor allem an junge Daily-Soap-Zuschauer - und folgt einem sehr vorhersehbaren Konzept.

Wer gehofft hat, der Telenovela-Boom im deutschen Fernsehen könnte seinen Zenit allmählich überschritten haben, wird nun eines Besseren belehrt: Das ursprünglich aus Lateinamerika stammende Genre, zu dessen Merkmalen eine lange (wenn auch terminierte) Laufzeit, eine jugendliche Heldin, das Überwinden sozialer Schranken und ein Happy End gehören, erfreut sich bei den hiesigen Senderverantwortlichen nach wie vor größter Beliebtheit. Mit "Lotta in Love " startet als vierter Sender nach ZDF, Sat.1 und ARD auch ProSieben seine erste Unternehmung in dieser Richtung.

Und selbst wer zwischen all den Biancas, Lisas, Lauras und Julias, die seit geraumer Zeit unsere Bildschirme bevölkern, zwischenzeitlich den Überblick verloren hat, dürfte nicht umhinkommen, die neue Hoffnungsträgerin des Münchner Privatsenders wahrzunehmen: Der Werbedruck, der zur Etablierung des Formats aufgebaut wurde, ist beträchtlich.

Zwar bangt auch die ProSieben-Spitze, ob der Markt noch eine weitere werktägliche Aschenbrödel-Geschichte verträgt - doch den Programm-Gestaltern des zuletzt von schwachen Quoten gebeutelten Senders bleibt gar nichts anderes übrig, als auf das erst seit Februar im Dreh befindliche Projekt zu setzen: Geschäftsführer Andreas Bartl, der im Dezember 2005 den glücklosen Dejan Jocic ablöste, braucht dringend einen zählbaren Erfolg.

Den soll eine Rezeptur nach der Formel "Cinderella meets Doppeltes Lottchen" bringen. Die ehemalige Viva-Moderatorin Janin Reinhardt, 24, spielt darin gleich eine Doppelrolle: Sie verkörpert sowohl die brave Brillenträgerin Carlotta, die gern Grafikdesign studieren würde, aber ihren Eltern in der kriselnden familieneigenen Wäscherei helfen muss, als auch das arrogante Popsternchen Alex, eine Figur irgendwo zwischen Blümchen und Britney Spears, der der Ruhm zu Kopf gestiegen ist und die keine Lust mehr auf die damit einhergehenden Verpflichtungen hat.

Schon die Pilotfolge der auf mindestens 200 Teile angelegten Story führt die beiden Erzählstränge zusammen und lässt ahnen, was - unter Berücksichtigung der genreüblichen Redundanzen - noch alles drohen könnte: Carlotta gewinnt bei einer Radioverlosung zwei Backstage-Karten für ein Konzert von Alex, besucht den Gig mit ihrer gutherzigen dicken Freundin Anna (Katrin Filzen) und entflammt für den Lead-Gitarristen Michael (Nils Brunkhorst). Als sie nach dem Konzert spaßeshalber die von der genervten Alex weggeschleuderte Perücke auf- und ihre Brille absetzt, wird ihre erstaunliche Ähnlichkeit mit der Pop-Diva deutlich. So sehr, dass sogar Alex' Entourage geblendet ist und Carlotta als Alex auf die Bühne schickt, wo sie vor der johlenden Menge ihren Schwarm küsst.

Das Konzept erinnert in vielerlei Hinsicht an "Verliebt in Berlin", die erfolgreiche Telenovela des Schwestersenders Sat.1: Während dort Ex-Soap-Aktrice Alexandra Neldel ("GZSZ") als hässliches Zahnspangen-Entlein Lisa ihre Metamorphose zum schönen Schwan im Modebereich durchlebt, soll dies bei ProSieben eben die Ballett- und moderationserfahrene Janin Reinhardt in der Musikbranche tun. Pflichtschuldig gibt sie im aufwändig gestalteten Booklet zur Serie an, sich viel mehr mit der Brillen-Lotta als mit der Pop-Diva zu identifizieren, und preist zugleich den Realismus der dargestellten Businesszusammenhänge.

Als Zielgruppenprojekt betrachtet, wirkt das Ganze schlüssig kalkuliert - und pfiffiger als manch öffentlich-rechtlicher Courths-Mahler-Roman: Vom eigens produzierten Titelsong "Wer bin ich wirklich?", den Annett Louisan flötet, bis zur heutzutage unabdingbaren Kürzelfähigkeit des Titels ("LiL") sowie Website und Handy-Games hat man alle Anforderungen einer jugendlichen Fangemeinde bedacht und umgesetzt. Durchaus vorstellbar, dass die avisierte "junge Mediengeneration" sich für den Stoff erwärmen lässt - angepeilt wird insbesondere die Klientel der ARD-Daily-Soaps "Marienhof" und "Verbotene Liebe".

Das wird einfach unerträglich... ich würde mich ja nicht beschweren, aber man kann sich auf Pro7 keinen Spielfilm ohne Werbeunterbrechung mehr ansehen, bei dem mehrmals Werbung für "Lotta in Love" gemacht wird... zuviel ist einfach zuviel!

Da ich Viva und Co. nicht gucke, war mir Janin Reinhardt bis dato auch kein Begriff??

Informationen zu Janin Reinhardt: Janin Reinhardt (* 14. November 1981 in Erfurt) ist eine TV-Moderatorin, hauptsächlich bekannt durch ihre Sendungen beim deutschen Musiksender VIVA.

Janin Reinhardt als Moderation
Janin Reinhardt nahm an einem Moderatoren-Casting teil, wurde aus 3.000 Teilnehmerinnen ausgewählt und setzte sich schließlich gegen eine Auswahl von 25 Mädchen bei einem Coaching-Wochenende in Köln und einem Live-Voting innerhalb der VIVA-Sendung Interaktiv durch. Nach einer Woche Co-Moderation bei der Sendung Interaktiv (28. August bis 1. September 2000) entschied sich VIVA, sie aufgrund der überwiegend positiven Zuschauer-Resonanz unter Vertrag zu nehmen. Seit Januar 2002 moderierte sie dort das wöchentliche Lifestyle- und Mode-Magazin Inside, welches sie jeweils aus einer anderen Metropole präsentierte, sowie das Kino-Magazin Film ab.
Zusätzlich zu zahlreichen Engagements als Moderatorin (u.a. bei STAR SEARCH - das Magazin, Top of the Pops und Bravo Super Show) wirkte Janin Reinhardt auch als Schauspielerin in der ProSieben-Serie Was nicht passt, wird passend gemacht und als Kolumnistin für die Kölner Zeitung Express. Sie verfügt darüber hinaus über eine klassische Ballettausbildung.

Seit dem 17. Januar 2005 moderiert sie zusammen mit Klaas Heufer-Umlauf und Gülcan Karahancı die interaktive Live-Show 17 auf VIVA. Am 9. Februar 2006 moderierte sie den Bundesvision Songcontest-2006 zusammen mit Stefan Raab.

Janin Reinhardt Schauspielerei
Janin Reinhardt übernahm bereits während ihrer Zeit bei VIVA sporadisch Rollen bei TV-Produktionen, so zum Beispiel bei Was nicht passt wird passend gemacht - Die Serie.
Ab dem 5. März 2006 soll sie nach Pressemeldungen als „zickige Mode-Verkäuferin Eva“ auf Sat.1 in der 30-minütigen Beziehungs-Comedy PAARE zu sehen sein.
Ab dem 27. März übernimmt sie außerdem die Titel gebende Doppelrolle Lotta / Alex in der neuen ProSieben-Telenovela Lotta in Love. Die in der Serie von Alex dargebotenen Lieder wird Reinhardt ebenfalls einsingen.

Können wir nur hoffen, dass die Serie möglichst bald in der Versenkung verschwindet...




Kommentare (17)

und für sowas werden die Simpsons geopfert.

Wh00t?!?!? Das auch noch! Da sollte man gleich mal ne Petition dagegen starten!!!

BITTE?!!
Homer und co fallen diesr lotta-kiste zum opfer? is ja wohl ein verbrechen....
@janin reinhardt: hat mir ja ganz gut gefallen, als man ne foto-strecke in der maxim brachte;-).
naja, jetzt hat auch pro7 sein eigenes gzsz. fehlt ja nur nocht, daß tv-total auch noch ersetzt wird. vielleicht durch ne tägliche volksmusik/schlager hitparade...

Ich finde auch man sollte langsam eine Pedition gegen diese Telenovela starten, wenn man genug leut zusammen bekommt könnte man vielleicht was erreichen. Wär sofort mit dabei.

Da bin ich sofort mit dabei! Das schönste am Sonntagmorgen waren die Sitcoms und jetzt?
Wer kam überhaupt auf die hirnrissige Idee die Welt braucht noch eine billige, sinnlose, langweilige und nervende Sendung im deutschen Fernsehen?
Weg mit Lotta!

Das ist eine Petition bei der ihr euch eintragen könnt:

http://www.pro-simpsons.com/eintragen.html

Alles die Lotta hassen: www.lodda.de.ms

Lotta ist das beste, ich hab noch keine sendung verpast und finde es toll.
Ihr seid ja bloss neidisch und außerdem hab ich die simpsons alle schon gesehen
und 2007 ist ein film im kino

Lotta ist total verlottert! So will ich schon mal anfangen. Ich finde das das eine ganz üble Schauspielerin ist. Die plätschert so vor sich hin. Langweilig. Keine Ausstrahlun, kein Charisma. Nichts, gar nichts hat die.

Fickt euch alle!!!

Lotta in Love ist saugeil!
Und janin reinhardt noch besser. Also haltet besser eure vorlaute schnauze.

hallo freunde !
janin ist so was von geil !

echt und ohne witz !

sie ist so was von geil
ich liebe sie über alles

gruss Tom

janin die kleine süsse
ich möchte sie mal LECKEN !

ja genau !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
nun erschreckt mal nicht !!!!

das ist nicht pervers sondern nur menschlich !

ja ich möchte sie mal schön Lecken !!!!!!!!!

ich bin gespannt wie sie wohl schmeckt ???

viele grüsse sendet dir meine liebe janin

dein Jörn !!!!!!!!!!!!

hallo meine liebe janin
ich sage mal das 90% der menschen nicht das recht haben auf dieser erde z leben
sie sind einfach zu dumm
sie leben ein leben für den nachbarn
ja genau sie müssen ja das neuste haben , nicht für sich sondrn für den nachbarn ja sie arbeiten auch samstags damit sie sich das leisten können was der nachbar nicht hat !
dafür wird auch schon mal 1-3 leuten der garaus gemacht
sprich getötet weil sonst der chef ja schinpft

meine liebe lotta bitte sei nicht so !!!!!!!!!!!!

hallo meine liebe lotta bzw. janin !

mein gott was bist du niedlich !

ich habe mal gedichtet für dich , möchtest du es hören ?

wie ich dich kenne glaube ich ja !

also ich fange mal an !


Janin ich möchte wichsen und auf dein möschen spritzen !

na was sagst du denn dazu gut oder nicht ?

gruss dein HAns

meine liebe janin
ich habe dich gesehen im fil auf ZDF vor paar tagen
in eienm spielfilm von 90
minuten !!!!!!!!!!!!!!!!!!

du als janin bist sehr sympatischh
aber der film war mal wieder genau wie lotta vorm ARSCH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

hast du alle verantwortlichen GEFICKT oder ANGEPISST oder schö einen GEBLASEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

andere mädchen in deinem alter müssen sehr schwer arbeiten zb. als krankenschwester oder an einer supermarktkasse usw....

und du fickst dich durch die welt ????


oder nicht ??????

ich finde dich aber trotzdem recht geil !!!!


dein thomas

JANIN DU BIST NE KLEINE GEILE MAUS UND BIST SEHR NIEDLICH
JA SO IST DAS MIT DIR ICH KOMME DICH MAL BESUCHEN
DARAUF REIMZ SICH KUCHEN

Hallo meine liebe Lotta !
ich glaube du hast eine verlotterte

VOTZE!!!!!!!!!!

gruss deine thomas

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xa1933c0)

    MT::Template::Context=HASH(0xa1933c0)

    MT::Template::Context=HASH(0xa1933c0)

    MT::Template::Context=HASH(0xa1933c0)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Hier findet ihr alle Infos und Bilder zu "Lotta in Love" mit Janin Reinhardt und dem Titel Sond "Wer bin ich wirklich?" von Annett Louisan.

Stichwörter

"Wer bin ich wirklich?" von Annett Louisan, Wer bin ich wirklich Songtext, Wer bin ich wirklich Lyriks, Wer bin ich Lirics, Lotta in Love mit Janin Reinhardt, Lotta in Love Fans, Lotta in Love Fanseite, Lotta in Love Hasser, Lotta in Love Sendetermine, Lotta in Love Infos, Lotta in Love Schauspieler, Alex Janin Reinhardt, Janin Reinhardt Bilder, Janin Reinhardt Fotos, Janin Reinhardt Lebenslauf, Janin Reinhardt Informationen,