« Trailer: The SIMPSONS Movie - Der Simpsons Film: Teaser und Starttermin | Startseite | Lucasarts 1994 Promotion Video - die besten Lucasarts Adventures »

Soll man abends oder morgens duschen?

Heute aus der Kategorie 'Fragen, die die Welt bewegen': Soll man abends oder morgens duschen?

Habe mit meiner besseren Hälfte schon öfter darüber diskutiert, ob es Sinn macht sich abends zu duschen? Ich hoffe auf eine angeregte Diskussion und tiefe Einblicke in eure hygienischen Gewohnheiten ;-)

Also: Soll man abends oder morgens duschen? Duscht ihr euch am Abend oder am Morgen?

Hinweis: Wir betrachten einen normalen Tag mit 20 Grad Celsius, keinen Hochsommer-Sauna-Tag ;-)




Kommentare (23)

Morgens auf jeden Fall, am Abend nur wenn der Tag anstrengend war oder man noch wohin will.

Amazon hat auch gleich wieder den richtigen Buchtipp für mich rausgesucht ;)

morgens. irgendwie muss man ja aufwachen.

Sehe das ähnlich wie ihr. Es soll aber Leute geben, die sich immer "frisch" ins Bett legen wollen ohne die Bazillen, Viren und sonstiges Kleingetier unter die Decke zu nehmen... ich bin auf weitere Stimmen gespannt.

Was sagen die Frauen?

weder noch

Hauptsache es wird überhaupt geduscht !


immer morgens. im hochsommer in hong kong/asien nochmal abends.

asiatische frauen duschen aber immer abends, egal wie warm/kalt es draussen ist.
kann zu diskussionen fuehren =)

Wichtig, dass geduscht wird.
Ich bin ein Abendduscher, wobei im Sommer ist es in der Frueh besser.

morgääääääns

und an stressigen tagen kurz abends nochmal drunter

morgääääääns

und an stressigen tagen kurz abends nochmal drunter

morgens,abends und manchmal nachts:)
ich kannte maleinenitaliener der 5-6mal amTag geduscht hat,hehehhe>ist auch horror pur

ich würde sagen, nicht auf eine Zahl/pro Tag festlegen...duschen, wenn man geschwitzt hat, oder schmutzig wurde...ist doch klar...

wobei ich, wenns drauf ankäme, abends duschen würde...lieber sauber ins bett nach einem Tag voller Abgase, Bazillen, Schweiss und Bakterien...pfui...

Typisch Frau ;-)

Und uns Männer somit als latente Schmutzfinken deklassieren ^_^

ne, so wars ja ned gemeint...

also immer abends!!!
stellt euch mal vor, ihr habt den tag über geschwitzt (das wird so in jedem beruf der fall sein) undwürdet euch dann in euer bett legen; ihr liegt in eurem eigenen, von bakterien zersetztem schweiß, und ihr müsst da am nächsten abend wieder rein, mich schüttelt es. ganz zu schweigen von eurem partner, ich denke da nicht nur an den nachwuchs....
also wir achteten auch bei unseren jungs (mittlerweile 19, 16 und 15) auf den duschtermin, und sihe da, alle drei machen es mittlerweile von ganz allein am abend.
gruß jörg

Ich würde sagen, das man besser am Morgen duschen sollte, da man über die nacht weg ja auch schwitzt! Manchmalsogar mehr als am Tag! Mfg

also ich dusche mich einmal in der woche so richtig ausführlich, dann meistens morgens an einem tag an dem ich frei habe, ich schwitze eigentlich nicht und spare gerne wasser. morgens kurz den waschlappen nehmen, reicht. Dauernd duschen ist doch quatsch und kostet nur geld und zeit!

na alle zwei bis drei Tage wäre schon minimum... aber die Nase gewöhnt sich ja schnell an Gerüche, besonders an eigene....

also ich habe früher immer morgens geduscht, jeden tag! aber mitlerweile schaff ich das nicht mehr im winter.. ka woran das liegt.. naja ich dusch dann lieber abends weil morgens bin ich so verpeilt :D ich kann mich noch gut daran erinnern wie ich mal in meiner Jugend mit Schlafanzug unter meinem Pulli zur Schule gegangen bin :D

Ich find Abends besser . Und Morgens wasch ich mich dann nochmal ..Scheide,Axeln .. usw. Aber nicht komplett mit Haaren . Sonst verpass ich den Bus zur Schule und Ich schaff es nie früh aufzustehen :D Owbohl mein Wecker schon um 6 klingelt xD

Abends zu duschen oder zu waschen ist EIGENDLCIH totaler schwachsinn da man in der nacht sowieso schwitzt! ist ja auch erwiesen worden! Dasswegen wasch ich mich abends etwas aber morgens will ich immer frisch riechen zur arbeit also dusch ich frühs immer

Ich würde morgens duschen, aber das geht nicht, weil das Bad total blockiert wird von meiner lieben Familie.
Darum gehe ich abends, aber mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt und nach jeder Dusche werde ich auch müde :D. Ich würde mich allerdings nie mehr als einmal am Tag duschen, weil das auch nicht gut ist, da sich im Duschkopf viel Kalk und Bakterien sammeln und wie gesagt, kann das auch krank machen!

Definitiv am Morgen. Macht wach und sauber, so dass man sich der Welt stellen kann. Allerdings kann ich die Abendduscher verstehen. Gibt ein wohliges Gefühl. Lg, Martina

Also ich bin zurzeit eher unschlüssig. Habe jahrelang nur morgens geduscht, dafür aber jeden Tag. Zurzeit dusche ich aber gerne abends, dann fühle ich mich ungebundener, kann mir z.B. in Ruhe die Beine rasieren und so. Außerdem kann ich dann laut Radio anmachen, da meine Mitbewohner dann noch alle wach sind. Ich flechte mir auch gerne mal Abends die Haare, hält besser als morgens mit Crimp-Eisen und ansonsten mach ich mir Abends Schaumfestiger rein, damit die Haare gut sitzen am Morgen. Morgens mach ich dann Katzenwäsche sprich eben mit waschlappen über die verschwitzten stellen und body lotion mit bräunungseffekt von dove. Ich glaube das behalte ich fürs erste auch so bei. Und wenn ich abends mal keine Zeit habe, dusche ich halt morgens ;D
Ich glaub das muss aber auch jeder für sich selbst wissen. Hauptsache man duscht ;)

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xa986860)

    MT::Template::Context=HASH(0xa986860)

    MT::Template::Context=HASH(0xa986860)

    MT::Template::Context=HASH(0xa986860)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Heute aus der Kategorie 'Fragen, die die Welt bewegen': Soll man abends oder morgens duschen?...

Stichwörter

Soll man abends oder morgens duschen? Vorteil Duschen Abend, Duschen am Morgen, Nachtele beim Duschen am Abend,