Du siehst gerade nur Einträge aus der Kategorie "Hongkong - Allgemeines & Lesenswertes". Klicke hier, um die Filterung aufzuheben und auf die Startseite zu gelangen.

1 2 3



8.10.03

Videos und Video Clips

Heute gibts mal ein paar sehr schöne Videos über Hong Kong. Schaut doch einfach mal beim Hong Kong Tourism Board vorbei, dort findet ihr noch zahlreiche weitere Infos über Hong Kong, die wirklich sehr lesenswert sind:

VIDEO CLIPS vom Hong Kong Tourism Board

 

Hong Kong - Live it, Love it!
 
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
 
Hong Kong is a Non-stop Playground
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K

Colours  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Have You Eaten Yet?  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Hong Kong Aerial  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Tai Chi  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Feng Shui  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Tea  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
Heritage  
RealPlayer/ RealOne Player
300K | 100K | 56K

Windows Media Player
300K | 100K | 56K
 

Spätestens jetzt solltet ihr davon überzeugt sein mindestens einmal im Leben in Hongkong gewesen sein zu müssen. Glücklich ist der der DSL hat :-)

Viel Spaß beim Gucken,

Euer Chris

27.06.03

Visum Shenzhen China und mein mitgenommener Pass

Heute mal nur ein ganz kurzer Eintrag... ich zeige euch meinen mitgenommenen und geschundenen Pass... Ueber 30 Stempel und 3 Visa in 3 Monaten... Tendenz steigend. Habe heute mein China Visum endlich bekommen... Double Entry... also muss ich mir gut ueberlegen wohin ich reise.

» Weiterlesen...


26.06.03

Einkaufen im Hong Konger/chinesischen Supermarkt

Heute mal ein Tatsachenbericht live aus dem Welcome 24h Supermarkt, der 12 sekunden Fussmarsch von meiner Wohnung in Causeway Bay entfernt ist.
Einkaufen ist ja bekanntlich neben dem Shoppen die Lieblingsbeschaeftigung der Hong Kong Chinesen... was soll man auch noch grossartig machen wenn man nach einem 12stuendigen Arbeitstag nach Hause kommt... natuerlich bis 12 Uhr abends shoppen!

» Weiterlesen...


27.02.03

Verkehrsmittel

Der öffentliche Nahverkehr in Hong Kong ist ausgezeichnet ausgebaut und auch recht günstig. Ein Auto zu besitzen, ist nicht wirklich nötig, da man fast alle Ziele mit Bus, U-Bahn, Straßenbahn, Fähre oder Taxi erreichen kann. Sehr praktisch ist die Octopus Karte. Dies ist eine Guthaben-Chipkarte, mit der man berührungslos - es reicht sein Portemonnaie oder die Tasche an den Leser zu halten - die Endgelte der meisten Linienbusse, der MTR, der LRT, der KCR, einiger Fährlinien und des Airport Express zahlen kann. Erhältlich ist die Karte am Flughafen und in MTR- und KCR-Stationen für 150 HKD (100 HKD Guthaben und 50 HKD Pfand). Dort kann man die Octopus an Add Value Machines mit Bargeld oder Kreditkarte auch wieder aufladen. Darüberhinaus hat man die Möglichkeit bei 7Eleven mit der Octopus zu bezahlen und selbige dort aufzuladen.

MTR

Die Mass Transit Railway ist sicherlich eine der effektivsten Verkehrsmittel weltweit. Diese U-Bahn verkehrt auf vier Linien auf Hong Kong, in Kowloon, in den angrenzenden Gebieten der New Territories und auf Lantau. Fahrpreise variieren je nach Entfernung von 3,80 bis 23,10 HKD. Zum Zurücklegen größerer Strecken ist sie sicherlich erste Wahl. Die MTR verkehrt zwischen etwa 6:00 und 0:30. Die Zeiten des ersten und letzten Zuges sowie die Taktfrequenz sind an den Eingängen der Stationen ausgehängt. Je nach Tageszeit fahren die Züge alle 2 bis 7 Minuten. Bezahlt wird mit der Octopus oder man kauft Einzelfahrkarten am Automaten (etwa 10% teurer). Journey Planner und Fahrpreise.

» Weiterlesen...


Anfahrt vom und zum Flughafen Hong Kong

Die schnellste und bequemste Art um vom Chek Lap Kok Flughafen auf Lantau in die Stadt zu kommen ist der Airport Express. Er fährt direkt im Terminal ab und hält dann auf Tsing Yi, in Kowloon und auf Hong Kong. Der Fahrpreis für eine einzelne Fahrt beträgt HKD 50, 80 und 90. Die anschließende Fahrt mit der MTR ist frei, wenn mit der Octopus bezahlt wurde. Gleiches gilt für die MTR-Benutzung vor der Fahrt zum Flughafen. Praktisch ist der In-Town Check-In an den Stationen Hong Kong und Kowloon.

» Weiterlesen...


Taxi - Taxis in Hong Kong

Schließlich gibt es natürlich auch noch Taxis in HK. Es gibt vier Gruppen: rote Hong Kong-, rote Kowloon-, grüne New-Territories- und blaue Lantau-Taxis, die nur in ihren Gebieten operieren. Zwischen HK und Kowloon kann man mit dem gleichen Taxi auch ins andere Gebiet fahren, von Kowloon in die NT muß man jedoch umsteigen.

» Weiterlesen...


KCR - Kowloon Canton Railway

Die Kowloon Canton Railway ist eine Art S-Bahn. Sie verkehrt zwischen Kowloon und Lo Wu an der Grenze zu Shenzhen. Es gibt sowohl Züge, die an jeder Haltestelle halten, als auch Schnellzüge.

» Weiterlesen...


Fähren - Star Ferry Hong Kong

Die legendäre Star Ferry verbindet Central und Wan Chai auf Hong Kong mit Tsim Sha Tsui und Hung Hom in Kowloon. Auf der Strecke Central- TST kostet die Fahrt HKD 2,20 auf dem Oberdeck und HKD 1,70 auf dem Unterdeck. Die Fähre vekehrt täglich zwischen 6:30 und 23:30 etwa alle 10 Minuten. Die anderen Strecken werden jedoch deutlich kürzer bedient. Bezahlt wird durch einwerfen der Münzen in das Drehkreuz oder aber auch am Schalter.

» Weiterlesen...


Trambahn - Tram Linien

Auf der Nordseite der Insel Hong Kong verkehrt immer noch eine altehrwürdige Straßenbahn aus den Jahre 1904. Sie sollte schon ein paar mal stillgelegt werden, was aber immer am Protest der Bevölkerung scheiterte. Der Fahrpreis beträgt einheitlich HKD 2 (Kinder HKD 1) pro Fahrt. Bezahlt wird beim Aussteigen in Münzen. Es wird nicht gewechselt.

» Weiterlesen...


Minibusse & Linien

Vor allem auf weniger befahrenen Routen und nachts sind die Minibusse das Verkehrsmittel der Wahl. Sie bieten Platz für 14 Fahrgäste und sind beige angestrichen mit rotem oder grünem Streifen. Die grünen fahren feste Routen während die roten ihre Routen auch schon mal wechseln. Bei den grünen zahlt man wie bei den Linienbussen durch Einschmeißen des Geldes beim Einsteigen, während man bei den roten beim Aussteigen den entfernungsabhängigen Preis beim Fahrer zahlt, der auch wechselt.

» Weiterlesen...


Busse & Buslinien

Die ein- und doppelstöckigen Linienbusse verkehren auf den meisten vielbefahrenen Strecken. Es gibt verschiedene Betreibergesellschaften, so dass es keine einheitliche Farbgebung gibt. Neben der Ziffer in der Liniennummer gibt es noch verschiedene Buchstaben: X (Express) hält nicht an allen Haltestellen, R (Recreation) fährt nur an Sonn- und Feiertagen, M und K halten and MTR- und KCR-Stationen, N sind Nachtlinien.

» Weiterlesen...


MTR - Mass Transit Railway

Die Mass Transit Railway ist sicherlich eine der effektivsten Verkehrsmittel weltweit. Diese U-Bahn verkehrt auf vier Linien auf Hong Kong, in Kowloon, in den angrenzenden Gebieten der New Territories und auf Lantau.

» Weiterlesen...


24.01.03

Sprache - Amtssprache

Hong Kong ist ein schlechter Ort zum Sprachenlernen. Englisch ist zwar nach wie vor Amtsprache, wird aber von den meisten Einwohnern nur radebrechend beherrscht. Wenn man den Taxifahrer auch auf Kantonesisch zu dirigieren lernt, kommt man mit Englisch aber auf jeden Fall wunderbar zurecht, schon allein weil praktisch alle Restaurants englische Speisekarten haben und ja auch alle anderen "offiziellen" Schilder (z.B. an Bussen) zweisprachig sind.

Auch wer zum Chinesischlernen nach Hong Kong kommt, wird aber enttäuscht, denn wie in der angrenzenden chinesischen Provinz Guangdong wird hier nicht Mandarin (also "Hochchinesisch") gesprochen, sondern Kantonesisch, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Auch die Schrift ist nicht ganz identisch, da Hong Kong die chinesische "Rechtschreibreform" in den Fünfzigern nicht mitgemacht hat und immer noch traditionelles Chinesisch schreibt, während auf dem Festland vereinfachte Schriftzeichen verwendet werden.

Die beiden Amtssprachen Hongkongs sind Englisch und Kantonesisch, die zu den chinesischen Sprachen gehört und mit chinesischen Schriftzeichen geschrieben wird. In Hongkong werden jedoch, im Unterschied zu China, traditionelle Schriftzeichen verwendet. Das Kantonesische Hongkongs unterscheidet sich vom Kantonesischen, welches in Guangdong gesprochen wird, dadurch, dass es eine hohe Anzahl von Anglizismen besitzt. Englisch wird weithin verstanden, bedenkt man jedoch, dass Hongkong bis vor kurzem eine britische Kronkolonie war, so verwundert es häufig, wie wenig Englisch speziell unter der älteren Bevölkerung verbreitet ist. Mandarin findet mehr und mehr Verbreitung durch die Einwanderung aus China und durch die verstärkte Integration mit dem Festland. Neben Englisch ist Japanisch eine beliebte und von vielen gelernte Sprache; andere europäische Sprachen genießen eine sehr geringe Popularität.

Seite 3/3
1 2 3

Buchempfehlungen

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xb815450)

    MT::Template::Context=HASH(0xb815450)

    MT::Template::Context=HASH(0xb815450)

    MT::Template::Context=HASH(0xb815450)