Du siehst gerade nur Einträge aus der Kategorie "Hongkong - Restaurants und Bars". Klicke hier, um die Filterung aufzuheben und auf die Startseite zu gelangen.



17.12.09

Michelin Guide Hong Kong & Macau 2010 veröffentlicht

Soeben trudelte die folgende Pressemitteilung bei mir in den Briefkasten, die ich euch als Hongkong Interessierte natürlich nicht vorenthalten will.

Zehn Hong Kong Dollar (HK$) mögen nicht genug sein, um in der asiatischen Megacity Hong Kong einmal mit der U-Bahn von Causeway Bay nach Mong Kok zu fahren. Sie reichen jedoch aus, um die wahrscheinlich preisgünstigste, von Michelin ausgezeichnete Mahlzeit der Welt zu kosten. Hong Kong ist ein Synonym für kulinarische Vielfalt - rund um die Uhr können Besucher in der pulsierenden Metropole auf gastronomische Entdeckungsreise gehen. Die Auswahl reicht dabei vom einfachen Snack auf der Straße bis hin zu einem exklusiven Dinner mit Blick auf den Hafen. Gewürdigt wurde diese Vielfalt nun erneut durch die Zweitauflage des Michelin Guide für Hong Kong/Macau. Aber auch mit dem „Ding Ding Hong Kong Tram Guide“ sowie dem „Hong Kong Winter Delicacies Guide“ lassen sich auf verschienen Routen unzählige Köstlichkeiten entdecken.

» Weiterlesen...


7.09.07

Mondkuchen China - Mooncake zum Mondfest in Hong Kong

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Niall Murray, dem inoffiziellen Digitalvoodoo Auslandskorrespondenten aus Hongkong.

Kaffee und Kuchen made in Hong Kong

Wer die asiatischen Feiertage kennen lernen möchte, der ist in Hong Kong bestens aufgehoben. Zwar gibt es eigentlich für den normalsterblichen Angestellten nur 7-10 Urlaubstage im Jahr aber Dank der unschlagbaren Kombination von Ost und West gibt es etwa 2008 noch satte 17 gesetzliche Feiertage hinzu. Ostern, Weihnachten, Ching Ming, 1. Mai, Buddhas Geburtstag und und und. Hong Kong ist also das Bayern Asiens, was Feiertage betrifft. In letzter Zeit schreien die Werbeplakate entlang der endlosen Rolltreppen an Hong Kongs U-Bahn es wieder von den Wänden. Kulinarische Sonderangebote und neue Kreationen aus den Bäckereien und Hotels sind wieder zu haben, denn es ist Mondfest. Lassen wir es mit Erklärungen woher das Mondfest kommt einfach mal sein und kommen direkt zur Sache, zum Essen nämlich.

Mondkuchen Mooncake Mondfest

Gegessen werden zu diesem Anlass Mondkuchen. Mondkuchen sind etwa handtellergrosse Teigkuchen mit Füllung. Die Füllung selbst besteht aus einer sämigen allen Speichel aufsaugender Lotusblütenpaste und ganzem Eigelb. Wer nicht auf die Figur achten muss kann wahlweise ein, zwei oder auch drei Eigelb in einem Kuchen bekommen. Mehr als ein Viertel oder die Hälfte eines Mondkuchen in einem Gang zu essen ist sowieso schon eine echte Herausforderung. Damit die asiatische Versuchung besser rutscht, wird meist grüner Tee zum Kuchen gereicht. Der schwere Magen dankt es einem.

» Weiterlesen...


28.12.06

Tempel der 10000 Buddhas - Chi Lin Nunnery - Nan Lian Garden

Leider wird mein heutiger Eintrag nur sehr kurz, da ich fast gar keine bsi nur sehr langsame Verbung zu Serven nach Europa habe... so wird das Tippen eines neuen Eintrags wirklich mühsam. Schuld daran zu sein scheint das Erdbeben in Taiwan, das wichtige Internetverbindungen gekappt hat, wie man einem Artikel aus der Netzzeitung entnehmen kann. Der Vollständigkeit halber will ich deswegen nur kurz aufzählen wo wir überall waren: Zuerst ging es mit der KCR East Rail (Kowloon Canton Railway) von Wan Chai nach Sha Tin, wo wir uns den Tempel der 10.000 Buddhas angeschaut haben und von blutrünstigen Affen angefallen wurden. Nach einem kurzen Sushi Mahl ging es direkt weiter nach Diamond Hill zum Chi Lin Kloster sowie zum daran angeschlossenen und wunderschönen Nan Lian Garden, der erst am 14. November diesen Jahres eröffnet wurde und einem Garten aus der Tang Dynastie nachempfunden ist... einfach traumhaft dieser Park...

» Weiterlesen...


22.12.06

Goldfinch Restaurant in Causeway Bay Hong Kong - Steak Restaurant Hongkong

Dank dem Kommentar von Lukas bin ich auf das Goldfinch Restaurant in Causeway Bay in Hong Kong aufmerksam geworden, in dem man mit ein wenig Glück auch Wong Kar-Wai über den Weg laufen kann ;-)

» Weiterlesen...


American Restaurant in Wanchai - Hong Kong Wan Chai

Gestern abend war ich passenderweise zusammen mit Patpong Padde beim ältesten Chinesen in München essen... im China Restaurant Hongkong in der Tengstr. 34. Das Personal war scheinbar sehr bemüht den Abend stilecht zu gestalten, da eine original Hongkong Kakerlake neben unserem Tisch die Wand hinauf kletterte ;-) Hat mich aber nicht weiter gestört, denn das Essen war sehr lecker.

» Weiterlesen...


31.10.06

Foto: Hunde essen in China - Hundeschlachtung China - Tierquälerei China

Für Viele werden die folgenden Bilder sehr befremdlich oder gar abartig anmuten... zugegebener Maßen, ich bin ja auch einiges gewöhnt und konnte dies auch schon live in China bzw. Kanton ansehen, doch auf diesen Bildern wird einem wieder vor Augen geführt, dass einige Chinesen ein vollkommen anderes Verhältnis zu Tieren haben als wir Europäer. Die Bilder habe ich im Weblog eines CBP Studenten gefunden.

Hier noch ein Link mit ein paar wirklich ekelhaften und harten Fotos. Habe lange überlegt ob ich sie ins Netz stellen soll und überlasse nun jedem selbst ob er weiterklickt oder nicht. Ein paar Worte dazu: Die meisten Chinesen würden keinen Hund verspeisen, sondern halten diese wie wir als Haustiere. Außerdem handelt es sich um eine spezielle für den Verzehr gezüchtete Rasse. Gegessen werden Hunde hauptsäschlich im Winter, da das Fleisch den Körper wärmen und gut gegen Erkältung sein soll. Millionen Menschen verachten uns dafür, dass wir Kühe, Kälber oder Schweine essen. Einige Chinesen essen Hunde. Wie ist eure Meinung?

Klickt also nur auf "Weiterlesen", wenn ihr auch wirklich sicher seid, dass ihr die Bilder von geschlachteten Hunden sehen wollt...

» Weiterlesen...


8.11.05

Aqua Spirit, Aqua Tokyo & Shui Hu Ju Restaurant

Thomas wollte auch wissen ob ich ihm ein spezielles Restaurant in Hongkong empfehlen kann. Und ja, das kann ich. Während meiner Aufenthalte in Hongkong bin ich immer wieder gerne in die Restaurants der aqua Gruppe gegangen. Leider sind diese nicht immer ganz billig. Alternativ gibt es in Hongkong geschätzte 1.000.000 Restaurants und Garküchen, so dass für jeden Geldbeutel etwas dabei sein sollte ;-)

Eines der edelsten Restaurants in dem ich je war ist das aqua Roma... ich glaube die Bilder sprechen für sich ;-) Der Ausblick ist einfach unbezahlbar... die Preise für das Essen leider (fast) auch ;-)

» Weiterlesen...


Bowling in Hong Kong

Thomas hatte mich diese Woche per E-Mail gefragt ob ich ihm einen Billard-Saloon oder eine Bowling-Bahn in Hongkong empfehlen kann. Obwohl ich beides schonmal in Hongkong gemacht hatte, weiss ich leider nicht mehr wie die Läden hießen, in denen ich war... aber eine kurze Google Suche brachte folgende Bowling Etablissements zu Tage...

» Weiterlesen...


31.01.04

Gastronomie - die Hong Konger Küche

Die lokale Küche Hongkongs ist der kantonesischen Küche sehr ähnlich. Es wird auf absolute Frische der Zutaten der größte Wert gelegt. Gewürzt wird vor allem mit Kräutern, extrem scharfe Gerichte sind weniger verbreitet. Ein Unikum innerhalb der chinesischen Küche ist die Verbreitung des (süßen) Nachtisches; dies ist eine im sonstigen China unbekannte Sitte.

» Weiterlesen...


27.03.03

The Foreign Correspondents' Club Hong Kong

Heute morgen bin ich eigentlich ganz normal zur Arbeit gegangen, nichtwissend, was mich alles so erwarten wuerde. Bis zum Mittagessen verlief noch alles nochmal, doch dann kam mein Chef und meinete er wuerde die "jungen Maenner" zum Lunch einladen. Ich dachte wir wuerden in ein ganz normles Lokal gehen, doch es sollte "The Foreign Correspondents' Club Hong Kong" werden, in dem man Mitglied sein muss um dort Zutritt zu bekommen. Fuer unseren Chef gar keinen Problem, denn er weiss selber fast gar nicht in wievielen Clubs er schon ist.

» Weiterlesen...


19.03.03

Brazil BBQ

Und wiedermal melde ich mich aus dem fernen Osten zu Wort. Heute moechte ich euch erzaehlen, was ich gestern so alles erlebt habe.

Mein Kollege Jamie aus Kanada feierte seinen Abschied (ich werde ihn hier im China Consulting Departing abloesen) im Brazil BBQ, einem bei Praktikanten sehr beliebten Platz um Abschiede zu feiern, da man fuer 98 HK$ ein All You can Eat Buffet hat. Fuer 25 Dollar mehr kann man dann das Angebot auf All You Can Drink erweitern... recht selten sowas in Hong Kong. Das Essen war mal eine nette Abwechslung vom chinesischen Essen, da eigentlich alles quer durch die internationale Kueche angeboten wurde.

» Weiterlesen...


Buchempfehlungen

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xb911788)

    MT::Template::Context=HASH(0xb911788)

    MT::Template::Context=HASH(0xb911788)

    MT::Template::Context=HASH(0xb911788)