« Ocean Park, Phi Phi Island und Phuket | Startseite | Abschied und weitere 2 Monate »

Strandwetter, Pferderennen und Felixbar

Wenn das nicht mal unfair ist? Heute hat Eva den ganzen Tag faul am Strand von Repulse Bay verbracht waehrend ich wie ein Tier schuften musste... naja so schlimm wars auch nicht. Trotzdem gemein wenn man bei so wunderschoenem Wetter im eiskalten Office sitzen muss... grrrrrrr! Aber sie hat ja auch Ferien und hats sich das ganze auch verdient.

Gestern waren wir bei super Fernsichtwetter oben auf dem Peak um ein paar Erinnerungsfotos zu schießen... sind echt wunderschoen geworden und die sicht war wiedermal atemberaubend. Natuerlich wird man fuer die Fotos abgezockt (50 HK$) aber das war es mir dann doch wert. Außerdem habe ich ja uch noch selber Fotos von uns geschossen, leider hatte ich natuerlich vergessen den Akku zu laden so dass es nur 20 geworden sind. Man haben die Chinesen doof geschaut, nur weil wir uns staendig mit Selbstausloeser und Stativ fotografiert haben. Obwohl Eva mit ihren Stoeckelschuhen kaum mehr laufen konnte, habe ich sie noch ueberredet mit nach Kowloon zu kommen, damit wir uns auch die Skyline von dort ansehen und fotografieren koennen.

Heute abend geht es dann mit Eva zum Pferderennen nach Happy Valley, ich hoffe wir werden reich! Heute habe ich es im Gefuehl!
Fuer morgen abend habe ich dann noch die Felix Bar, eine der nobelsten Adressen in ganz Hong Kong auf dem Plan. Die Bar befindet sich im obersten Stockwerk des Peninsula Hotel auf der Kowloon Seite und bietet einen wunderschoenen Ausblick auf die Hongkonger Skyline.

Die Woche folgen dann endlich mal neue Fotos, wenn ich mehr Zeit habe.

Liebe Gruesse

Chris + Eva




Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xa65bea8)

    MT::Template::Context=HASH(0xa65bea8)

    MT::Template::Context=HASH(0xa65bea8)

    MT::Template::Context=HASH(0xa65bea8)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Wenn das nicht mal unfair ist? Heute hat Eva den ganzen Tag faul am Strand von Repulse Bay verbracht waehrend...

Stichwörter

Strandwetter, Pferderennen, Felixbar, penninsula, peninsula hong kong,