« Thailand ruft | Startseite | Bilateral Otitis Externa »

Hinrichtung – Das Nick Berg Video

Heute mal ganz etwas anderes... habe heute die Enthauptung des amerikanischen Soldaten Nick (Nicholas) Berg in einem Video gesehen und muss sagen, dass ich selten so schockiert war. Nicht nur wegen der puren Gewalt, sondern auch, weil ein junger unschuldiger Mensch [Edit: Nick Berg war Zivilist, kein U.S. Soldat] für die Verfehlungen der US-Regierung auf grausame Art und Weise sterben musste.

Nachlängerem Zögern habe ich mich doch dazu entschlossen einen Ausschnitt des Videos zum Download bereit zu stellen, zumindest für ein paar Tage, denn so kann sich jeder sein eigenes Bild von Auswirkungen dieser Gewaltspirale überzeugen. Achtung, es handelt sich um tatsächlich sehr grausame Bilder, die man womöglich nicht hätte sehen wollen:

Durch Anklicken könnt ihr das Video von der Hinrichtung Nick Bergs runterladen

Das veröffentlichte Hinrichtungsvideo


Vielleicht sollte sich nicht jeder das Video ansehen, es ist wirklich schockierend. Ob man solch grausame Bilder überhaupt veröffentlichen sollte wurde schon immer kontrovers diskutiert. Auf Heise Online ist ein guter Artikel dazu zu finden, dessen Meinung ich teile:

"Journalisten sind nicht weniger oder mehr sittlich gefährdet als andere Menschen. Wenn sie dokumentarisches Material bekommen, das eventuell die Menschenwürde verletzt, ist es trotzdem ihre Pflicht, die Quellen nicht im eigenen "Giftschrank" zu verschließen. Das mediale Nachrichtenmonopol, selbst entscheiden zu können, was der Öffentlichkeit preisgeben wird, hat im Zeitalter des Internet jede Bedeutung verloren."

Warum soll man sich nicht selber entscheiden dürfen, welche Informationen (seien sie auch noch so grausam) man wirklich beziehen will. Ich sehe, sicher anders als viele andere, dass die Veröffentlichung solcher Bilder zum Nachdenken und in Fragestellen eines Krieges führt, so wie es auch bei Telepolis zusammengefasst wird:

"Eins ist unstrittig: Je grausamer die Bilder waren, um so mehr bekamen die Recht, die gegen einen Krieg waren. Daraus kann man nur das Fazit ziehen, dass die Medien den Krieg nicht "embedded" zeigen dürfen, sondern ihn so darstellen müssen, wie er wirklich ist. Und vermutlich würden manche Abstimmungen in Parlamenten anders ausgehen, wenn diejenigen, die andere in den Krieg schicken, währenddessen live mit ansehen müssen, was auf den Schlachtfeldern der Welt geschieht."

Da der Server hier scheinbar ständig überlastet ist, könnt ihr auch mal bei Burkhard Schröder vorbeischauen, der neben einem interessanten Artikel zu dem Video auch das Video an sich zum Download bereitstellt.




Kommentare (73)

Es ist wirklich erschreckend, wozu Menschen fähig sind. Ich weiss gar nicht auf wen ich eigentlich mehr sauer bin; ist es Bush oder ist es undere gesamte Gesellschaft?

Ich stimme dir zu, dass das Video gezeigt werden sollte.

Allerdings der Satz "weil ein junger unschuldiger Soldat für die Verfehlungen der US-Regierung auf grausame Art und Weise sterben musste." stimmt nicht.

a) kein Soldat, sondern Zivilist
b) sind die USA nicht "schuld", ähnliche Videos gibt es schon seit Jahren.

Siehe: http://www.20six.de/weblogEntry/11v1pf0yd5e7y

Danke für deine Berichtigung, du hast natürlich Recht, was Nick Berg angeht, er war tatsächlich kein Soldat.

Schuld verstehe ich in dem Sinne, dass Agression und Gewalt immer wieder zu Gegengewalt führt.

Interessante Seite hast du.

ohhh mein gott. als journalist hatte ich viele toten und sterbende gesehen. ich hielt menschen sogar die hand beim ableben und doch ist es sooo unbeschreiblich grausam, nick auf diese art sterben zu sehen. man stelle ich nur einmal die angst von ihm vor, als diese feigen, vermummten spasten hinter ihm standen und etwas vorlasen, was er nicht einmal verstand. er konnte nichteiman verstehen, warum sie ihn töten noch wußte er, was auf ihn zukam. nichteinmal tiere sind so verabscheuungswürdig wie der mensch zu einander. mir fehlen einfach die worte und ich muß gestehen, ich hätte ihn lieber nicht gesehen, wobei - und da muß ich jatzt mal kurz rügen - die usarmy keinen deut besser ist. der krieg war von anfang an aus den falschen günden geführt worden und das endresultat sind diese aktionen. ich kann es nicht verdenken, das die irakies, oder wer auch immer das war, so reagieren. die tschechenen und die russen gehen, so wie ich es in anderen snuffclips - und das ist ja wohl einer - geshen habe. krieg bringt das abscheulichste im menschen hervor und läßt die perversion eines jeden hervortreten. ich wüßte nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich mit ansehen müßte, wie meine familie von invasoren getöte würde. ich glaube ich würde auch nicht anders reagieren. ob allerdings unschuldige meinen hass zu spüren bekomen würden weis ich nicht wirklich. zu sureal alles. naja das wollte ich ju nur mal sagen.
tschau zentrus

habe mir gerade das video angeschaut und bin zutiefst erschüttert, zu was menschen fähig sind. das video ist wohl mit abstand das grausamste was ich in meinem ganzen leben gesehen habe. ich wünschte mir mittlerweile ich hätte es nicht gesehen, so schockiert bin ich. ich schließe mich allerdings islamundterror an, dass dieser Soldat ein Zivilist war und die USA und auch Bush nicht schuld an dieser Tat sind. Unter Saddam standen ähnliche Hinrichtungen v.a. 2000-2002 auf der Tagesordnung. Allerdings halte auch ich trotz genereller Sympathien für die USA die Bush-Bekehrungs-Politik für katastrophal.

Das Nick Berg Video ist garnicht so schlimm, weil ich denke das das ganze nur eine Schau war.

shit Saddam

ich habe auf dieser seite: http://thomas.wolff.net/NickBerg.htm gelesen dass dieses video ein fake ist. ich glaube auch, dass wenn man sich das video ansieht und sich mal die geräusche anhört,man schnell feststellt, dass wenn einem der kopf mit einem messer abgetrennt wird eigentlich mehr an schreien hören müsse.

ogrish.com da ist das ganze video zu sehen und das ist kein fake (ton durch decom. verschoben)

Diese Extremisten sind nichts weiter als zurückgebliebene wilde Tiere ohne Hirn.....
Wie kan man einen Menschen so abschlachten?
Diese Kreaturen verdienen den schmerzhaftesten langsamsten Tod.
Aber die Amis sind auch nicht richtig im Kopf(zumindest der Regierungswasserkopf)!!!!

Hammerhart und unglaublich sowas!!
Und dann sind sie noch so feige und verstecken ihre Gesichter hinter so verdreckten Tücher'n!!!
Und das Allerschlimmste is,das das Vaterland von Nick noch nichtmal was sinnvolles unternimmt!!

Da sach ich nur.......vor c.a 60 jahren wäre sowas nicht passiert!!!!!
Und solche vekackten Typen müssten sich und ihre Familie andauernd in sicherheit bringen!!
So gejagt..ach was schreib ich,ich meinte gehetzt würden sie!
Merkt man mir das an,das ich etwas Sauer nach dem anschauen des Videos bin!!!

Gibt es eigentlich einen Grund, warum in den letzten beiden Tagen soviel Besucher wegen Nick Berg auf die Seite kommen? Gibt es neue Nachrichten diesbezüglich, die ich verpasst habe?

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte?

Grüße,

Chris (Webmaster)

das schlimmste ist doch das wir es uns alle anschauen müssen, um es zu begreifen, wieso reicht nicht zu wissen das so ein video existiert? müssen wir uns sowas anschauen?

Es sind nur noch Tiere, keine Terroristen, man kann Videos sehen wo selbst die 5 jährigen afghaner die enthauptung nachspielen. Soll das unsere Zukunft sein ? Und unser lieber Herr Bush kriegt ja auch nix auf die Reihe. Verdaddelt Millionen von Dollarn gegen den Terror und er wird nur schlimmer. Auf englischen Foren sieht man Einträge wie ">> Hitler hunted for the wrong race > Just nuke the Bastards " und die Leute haben Recht, denn mit dem Nuklearschlag gegen Afghanistan wär der Terror erstmal weg.

Naja, eine gesamte Nation für die Taten von einer Gruppe von Terroristen verantwortlich zu machen ist ziemlich engstirnig... sollen denn (noch mehr)unschuldige Menschen auf beiden Seiten umgebracht werden?

ÜBER SOLCHE MENCHEN KÖNNTE
ICH AUCH ZUM HENKER WERDEN.
OBWOHL ICH EIN FRIDLICHER MENSCH BIN.
WÜRDE ICH MICH FREIWILIG ZU VERFÜGUNG STELLEN.
UM DEHNEN ALLE KÖRPER TEILE EINZELN,
UND NACH-EINADER ABZUTRENEN!
& GENAU WEGEN SOLCHEN VERBRECHERN
BIN ICH FÜR DIE TODES STRAFE!
und zwar genau auf die gleiche weise
wie die opfer!
auge um auge zahn um zahn!
KAI AUS DER SCHWEIZ

ACH ICH WOLTE NOCH HIZUFÜGEN
BEI DEN MOSLEMS
IST ES JA NORMAL
DAS MAN LEBEWESEN DEN HALS DURCH-SCHNEIDET
UND DAN DEN KOPF ABTRENT!
SO MACHEN SIE ES AUCH MIT
ZIGEN,SCHAFFEN,KÜHE.
DAS HABE ICH MIT MEINEN EIGENEN AUGEN GESEHEN
IN DIVERSEN MOSLEM LÄNDERN!

das was die dort machen das ist nicht moslem
ich glaube nicht das es im koran drin steht das man menschen töten soll und geschweige köpfen.
und wen das menschlich sein soll dann will ich kein mensch sein.

dazu schreibe ich ein par zitate von geistreichen Menschen die was venünftiges zu dieser welt beigetragen haben:

""der fanatismus ist die einzige "willensstärke", zu der auch die Schwachen und unsicheren gebracht werden können.""
Nietzsche, Fröhliche Wissenschaft

""Geistlose kann man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie""
Ebner-Eschenbach, Aphorismen

Ich habe Verständnis für die, die sich
"FREIWILIG ZU VERFÜGUNG STELLEN.
UM DEHNEN ALLE KÖRPER TEILE EINZELN,
UND NACH-EINADER ABZUTRENEN!"
Was ich aber wissen möchte, zu welchen
freiwilligen Taten sind diese bereit, wenn
sie LIVE erleben wie ihre eigenen KINDER
und ELTERN von US-BOMBEN verpulverisiert werden
und das, nachdem ihre HEIMAT durch die
sogenannte BEFREUNGSARMEE OCCUPIERT worden ist.

PS: Bitte Satz verfolgständigen:
Vermummte Henker sind feige
Unsichtbare Bomberpiloten sind ...

Habe gerade Fahrenheit 9/11 von Michael Moore angeschaut und muss sagen, obwol der Film nicht objektiv ist, hat sich mein Bild von Amerika weiterhin verschlechtert...

ich hätte es mir nicht ansehen sollen.
wirklich nicht.
zu spät.
aber was wahrscheinlich genauso traurig ist, sind die kommentare zu diesem video.
was hier ein paar leute von sich geben ist tut mir mindestens so weh wie die tatsache dass es so viele menschen nötig haben sich solche dinge im internet anzuschauen (an dieser stelle nehm ich mich mit hinein - wie gesagt ich habs angesehen und schäme mich).

"das video sei nicht so schlimm, vor 60 jahren wäre so was nicht passiert, irgendwer hat sogar lust den terroristen eigenhändig die gliedmaßen abzutrennen. moslems sind so...?

die dummheit die hier zu lesen ist erklärt glaub ich von selbst wie solche dinge passieren können.

wir sind um nichts besser. würde man uns hier mit den menschen die derzeit im irak sind (amis und iraker) austauschen, das resultat wäre dasselbe. wir sind um keinen schritt weiter. wir wissen gar nichts über das was dort passiert. alles ist durch unseren scheiss-fernseher gefiltert. von hunderten verantwortlichen beschnitten, zensiert. wir sehen ein bild und glauben wir wissen irgendwas über die welt. es ist lächerlich so etwas pseudointelektuell zu kommentieren. da ich das auch tue, hör ich auf, schließ mich hiermit den hohlen meldungen an und drücke auf "abschicken" bevor mein verstand mir sagt, dass es doch sinnlos ist.

Warum müßen sich die Feigen Arschlöcher immer hinter Masken verstecken?Auf jeden Fall hat daß mit dem Islamischen Glauben nichts zu tun.Ich habe mir das Video auch angeschaut.Hätte ich auch nicht machen sollen.Es beweißt in was für einer SCHEI? WELT wir leben.

Die Qualität hätte besser sein können, aber sonst klasse...

Hallo. Ich muss sagen, dass es nicht wirklich nötig ist dieses oder ähnliche Videos zu diesem Thema anzusehen. Fakt ist eins. Im Kampf, wir sagen mal David gegen Goliath, wird mit Sicherheit auf beiden Seiten mit ganz schön harten und sehr fragwürdigen Mittel gekämpft aber, und ich will nicht Extremisten des Islam´s o.ä. in Schutz nehmen, wenn jemand derart in die Ecke gedrängt wird, wie es die USA und ihre Büdnisspartenr mit dem Irak tun, braucht man sich nicht um solche Reaktionen zu wundern. ICh verabscheue solch drastische und grausame Methoden natürlich abgrundtief, es verwundert mich aber in keinster Weise und so lang dieser G.W.Bush mit seiner Aussenpolitik weiter so offensiv und skrupellos vorgeht, werden allen solche Nachrichten und Bilder nicht verschont bleiben. Ein so verdammter Krieg ist nun mal kein Kinofilm mit Happy End und mit Drehbuch.

Grüsse Karsten


Kick this Bustard........

http://www.anti-flag.com/main.php

P.S. Sorry für die, von mir im nach hinein entdeckten Rechtschr./ Gram. Fehler´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´

ich habe das video jetzt erst gesehen.
ich bin schockiert und wünschte mir das video niemals gesehen zu haben...

das sind tiere, nichts weiter. genauso wie kinderschänder gehören die an die wans gestellt...

ich kann nicht glauben,das ein mensch fähig ist einen anderen menschen auf dieser art und weise zu töten. diese typen im hintergrund sind für mich nichts anderes als babaren.

nuklearschläge gegen AFGHANISTAN oder IRAK sind vollkommen undenkbar den:
1)nuklarwaffen sind massenvernichtungswaffen, das bedeute sie vernichtten im umkreis von hunderten kilometern alles und jeden.

ausserdem will niemand eine 500 kilotonnen(500000t Trinitrotoluol =TNT) in seinem vorgarten landen sehen.

2)nuklearwaffen einsätze würden nicht gerade auf politische zustimmung stoßen,es würde zu viele zivilisten sterben.
das könnte extreme flogen nachsich ziehen, sprich z.b. super-gau,die zerstörung der uns bekannten welt(das ist nur ein beispiel!).

zum sogenannten tipper, hat der nur ursuppe zwischen seinen ohren?
der gehört unter medikammente gesetz!

man sollte nach diesem grausamen gemetzel erst einmal abstand davon nehmen, um sich ein objektives bild davon zu machen. denn selbst diese grausamen mörder des ZIVILISTEN nick berg sind nicht als grausame bestialischen mörder geboren worden. was muss ein mensch gesehen und erlebt haben, um ein so abscheulisches verbrechen durchzuführen?! kein mensch wird mit der gleichgültigkeit des mordens geboren. was würden wir machen, wenn unser heimatland besetzt werden würde? und das nur, damit sich einige amerikanische unternehmen in texas die taschen noch voller machen können. wie würden wir uns verhalten, wenn wir tag für tag mitansehen würden, wie unsere landsleute bei geziehlten raketenangriffen auf mutmaßliche terroristenverstäcke als collateralschäden hingenommen würden. die u.s. streitkräft nehmen keine rücksicht auf zivilisten. täglich sterben irakische zivilisten, OHNE dass irgendein amerikaner zur rechenschaft gezogen wird! dies sollte nicht vergessen werden. falls mich jemand missverstanden haben sollte, ich toleriere keineswegs den mord an zivilisten gleich auf welcher seite. leider haben der bu$h-clan und seine knechte nicht den mut, sich in dem von ihnen besetzten land aufzuhalten.

Ich kann meine Abscheu für diese vermummten, dreckigen, bestialischen und gehirnlosen Glaubensfanatiker nicht in Worte fassen.

Wie abstossend - diese Gruppe von Männern (vermummt und mit Maschinengewehr *kein Kommentar*) hinter dem gefesselten Nick. Wie feige.
Den ansonsten *zensiert* ging bestimmt richtig einer ab, als sie sich alle zusammen auf Nick stürzten.

*zensiert*

*zensiert*

[Anm.d.Webmasters: Leute, überlegt mal was ihr da schreibt. Teilweise ist das echt hirnlos und genauso fanatisch wie manch einer, der in diesem Video zu sehen ist. In Zukunft werde ich Beiträge entweder teilweise oder ganz zensieren, wenn sie zu extrem sind. Ich hoffe ihr habt Verständnis]

"Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein".

Ihr hackt hier im Forum nur auf die Täter ein, die ohne Zweifel etwas unvorstelbar schreckliches getan haben.

Aber ihr dürft euch hier nicht als Engel fühlen. AUS WELCHEM GRUND GUCKT IHR EUCH SACHEN AN, WO MENSCHEN GEFOLTERT UND HINGERICHTET WERDEN???

EUER VERHALTEN IST AUCH TIERISCH UND NICHT "MENSCHLICH"!

ich tu mir das video auf jeden fall nicht an. auch aus dem grund, weil es mir danach vielleicht schlechter gehen würde. aber vor allem, weil es nicht richtig und menschenwürdig ist, sowas zu sehen...

Immerwieder interessant, wie sich hier manch einer aufregt und dabei selbst soviel Hass in sich trägt, dass es zum Töten reicht. Sowas nenne ich Krieg. Die einen hassen die anderen und umgekehrt.


Warum man sich sowas anschaut? Damit man weiss, wie solch eine Tötung aussieht (sollte es tatsächlich echt sein). Und, damit sich irgendwelche friedlich gestimmten Menschen darüber ablassen können und schlaflose Nächte verbringen!
Mensch, teilweise ist die Ausdrucksweise hier echt daneben.


Sehr interessant das Video, jedenfalls!
Gut, dass es derartig veröffentlicht wurde!!!!

Ich meine was ist los warum können die amerikana einfach nicht das land verlassen ich meine keiner kann mir sagen das bush nur den frieden will am meisten hat er es doch aufs öl abgesehen weil die amis keine kohle haben das ist die bittere wahrheit schaut euch doch einfach die dokumentation fahrenheit 9/11 an dann versteht ihr was ich meine!!!!

also, das video ist schon grausam, aber meiner meinung ist es eine reaktion von extremisten auf taten von extremisten.
nick berg, war zwar zivilist, aber die anderen tausend irakis, afghanen, vietnamesen, koreaner usw. die ebenfalls zivilisten waren auch zivilisten und sie sind durch eine noch feigere und grausamere art gestorben, durcvh raketen und bomben, die einfach über ihren köpfen fallengelassen worden sind, wo sich später herausgestellt hat, das es die falschen koordinaten waren.

den amerikanern widerfährt im endeffekt, so krass es jetzt auch klingen mag, nur die retour-kutsche für jahrelangen terror gegenüber anderen zivilisten.

auch wenn ich kein befürworter von terrorakten bin, krieg oder länder besetzen, ist glaub ich die dümmste variante probleme zu lösen.

Also, für 5 Minuten ist mir richtig übel geworden und ich habe gedacht: "hätte ich das nur nicht angeschaut"...

Ich glaube nicht, dass es ein Fake ist und zum Satz geschrieben von dirk am 22.06.04 22:48:

"ich glaube auch, dass wenn man sich das video ansieht und sich mal die geräusche anhört,man schnell feststellt, dass wenn einem der kopf mit einem messer abgetrennt wird eigentlich mehr an schreien hören müsse."

Ich denke nicht, dass wir alle solche Experten sind, anhand der Geräusche zu entscheiden, ob diese Aufnahmen echt oder unecht sind.

Ausserdem dirk, kannst Du Dir vorstellen, wenn Dir das passiert, dass Du vor Entsetzen, vor Schmerz und auch vor der Erkenntnis, dass Dein Leben wirklich so grausam zu Ende geht, keine Kraft mehr zum schreien hast.

Im Übringen - ich hoffe jetzt wirds nicht zu detailliert - wahrscheinlich haben diese Monster ihm die Stimmbänder durchgeschnitten...als er aufhörte zu schreien.

Ich kann nur sagen, selbst wenn das das Video ein Fake wäre, ein Mensch, der sowas auch nur im Mindesten versucht nachzustellen und gross rauszubringen, der ist in seinem tiefsten Inneren auch dazu fähig - zumindest den psychologischen Schaden anzurichten.

Ich distanziere mich ansonsten von solchen Diskussionen, ob ein Video echt/unecht, interessant/uninteressant oder gut/schlecht gemacht ist.
Töten ist töten, egal auf welche Art und Weise.
Für mich steht im Vordergrund, dass wieder ein Mensch getötet wurde, egal von welcher Seite.
Das finde ich wirklich schlimm.

Gruss, Selma

Ich finde es wichtig, das wir Uns das Grausame Video anschauen. Es sollte und genau wie die anderen Vidoes daran errinnern, mit welchen Menschen wir es Sozial und Toleranztechnisch zu tuhen haben. Ich bin kein Nazi aber meine Schnauze mit denn Ausländern ist voll. Ich will härtere Strafen und mehr Ausweisungen. Ich kann noch nicht mal im eigenen Land meine Meinung sagen ohne angshaben zu müssen mich mit 10 Türken zu kloppen (ist leider so geschehen). Der vorfall in Holland belegt es auch und der Drahtzieher sitzt irgendwo in Hamburg. Super. Ende sag ich euch ende muß sein mit... [EDIT: Der Rest musste zensoert werden, da einfach zu krass]

@Blamhead:

Naja, die Ausländer in Deutschland haben ja nun wirklich nichts mit dem Terror in Afghanistan oder Irak zu tun...

Selma

Hallo.
Es ist einfach erschreckend mit ansehen zu müssen, wie
ein Mensch einfach so, unnötig und kaltblütig ermodet wird.
diese tat war absolut sinnlos und irrsinnig.
weder die USA noch irgendjemand anderes haben das recht, unschuldige menschen hinzurichten, zu ermorden.

schade nur, das dieses Nick Berg Video nicht in kompletter
länge im Fernseh auf ARD und ZDF um 20.15Uhr zu sehen war, um den Menschen zu zeigen das dieser verdammte krieg und alles was dort geschieht keinen sinn macht und nur weiteren
hass vertsärkt.
Irgendwann werden sie alle vor ihrem richter stehen und für ihre taten gerichtet werden.

Das Video ist die totale Veräppelung. Beim durchtrennen des Halses tritt das Blut fontainenartig aus der Wunde. (Wenn man lebt, schlägt ja das Herz...) Dieser Mann( Nick Berg hatte einen ganz anderen Haaransatz) muss zum Zeitpunkt der Aktion schon Tod gewesen sein. Ausserdem sind ,von den Unstimmigkeiten der Zeitangaben im Video, absolut keine Reflexe und nicht die geringste Spur einer Gegenwehr zu erkennen. Welcher lässt sich schon freiwillig kleiner machen? Zugegeben, mit Drogen könnte man eine Gegenwehr vermeiden aber die Reflexe wären trotzdem noch da, abgesehen eines pumenden Herzen.

Ich habe schon realistischere Horrorfilme gesehen.

Was sind das bloss für Leute die die Öffentlichkeit mit solchen Bilder schockieren und zu einer Meinung bewegen wollen?

Glaubt nicht alles was ihr seht, mit Medien wird die Welt regiert!!!!

Hey Leutz!!!
Der Freak der solch ein shit hier reinschreibt hat entwieder keine Ahnung oder er liesst nur den Teil der negativ über die Iraker geschrieben wird .
Ich stelle mal ne These auf wenn ich in dein Land einmaschiere und deine KINDER und FRAUEN ermorde (Unschuldige) was wirst du tuen würdest du nicht auch zum Mörder werden ?????, und dich rächen wollen ????
Man darf nicht nur eine Seite betrachten >>>denn die Munze des Lebens hat ZWEI Seiten .......!!!

Hi Chris,

nimms mir nicht übel, aber muss diese blöde Diskussion hier noch weiter gehen?

Kann man das nicht einfach alles löschen...???

Dies ist doch ein Hong Kong-Web-Log!

Gruss, Selma

G R A U S A M !!!

ich hasse zwar nazis und all die idioten die einen menschen hassen wegen der herkunft oder aussehen..aber hitler hat echt die falschen gejagt...

es leben leider auch unschuldige familien und kinder usw. in diesen kriesengebieten..

aber wenn man mal die bilder gesehen hat wie die sich dort gefreut haben als osamas homies in die türme reingeballert sind...boah einfach zum reinschlagen...die amis sind zwar auch nicht besser..
naja die dahinten sind aber so bekloppt würde es keine religion geben würde es auch wahrscheinlich nicht so viel krieg geben aber die idioten würden trotzdem irgend welche andere streit und kriegsgründe finden....
da werden sogar kinder im alter von 5 zum töten ausgebildet und wie die mit waffen umzugehen haben...keiner wird zum teufel geboren aber die machen aus dem ganzen volk teufel...
die sollten da einfach ne atombombe rein haun und dann wäre funkstille..is zwar hart aber is so..der krieg wird nie aufhören..es wird immer krieg geben weil es immer wieder wahnsinnige geben wird die probleme mit anderen völkern oder was weiß ich haben...
die sind doch alle bekloppt ey...

okay man über dieses thema bücher schreiben usw. und sich aufregen aber is eh sinnlos..

machts gut

Hallo,

erstmal finde ich die Veröffentlichung der Videos
in Ordnung. Es gibt halt Länder, die Menschen
vergasen "beheaden" steinigen oder unter Strom
setzen, da stellt sich die USA gleich mit vielen
anderen Ländern.
Diese Videos sind mit -Sicherheit- echt. Ein kleiner Blick auf den Server weweweDotOgrishDotCom
für den ich hier keine Werbung machen möchte wird auch dem letzten Deppen klar machen, das die noch zu ganz anderen Taten in der Lage sind.
Einen positiven Effekt hat das ganze ja, es gibt immer mehr Leute, die diese Tötungsart für grausam halten, das das aber die Standard Tötungsart für Tiere bei den Moslems, Juden und anderen minderwertigen Völkern ist, wird jetzt auch dem Letzen bewust. Schächter sind Tierquäler.

Als ein Mensch mit guten medizinischen Kentnissen, muss ich sagen der Nick Berg war bei der Enthauptung bestimmt schon tod. Die Schreie sind gefakt. In einem Solchen Moment müsste das Blut meter weit spritzen. Die Zuschauer sollen einfach geschockt werden, genau das wollten die Terroristen damit bezwecken. Sie sind so dumm und glauben man würde ihre Extistenz auch nur ein kleines bisschen ernst nehmen. Dabei sind sie nichts als ungebildete Kreaturen.
p

es gibt nicht viel zu sagen ausser eins.........

tretet aus der kirche aus

Egal ob Fake oder nicht, menschen dabei zuzusehen wie sie einem anderen Menschen bei lebendigem Leibe den kopf abschneiden ist verrückt.
Ich werde mir diesen scheiß nicht anschauen...
mag sein, dass ich ein feigling bin, aber menschen die sich sowas reinziehen und auch noch darüber diskutieren ob es echt oder unecht ist verabscheue ich einfach.
Wenn einen von euch der kopf abgeschnitten wird zieht sich das dann auch die ganze welt rein und labert dann von wegen MENSCHEIT und GERECHTIGKEIT. ihr seid krank aber ich hoffe das wisst ihr selber.

IHR SEID EINE BANDE NOTGEILER VOLLAFFEN, genau das das habt ihr erreicht was diese feigen Hunde wollen, das man darüber diskutiert und es sich anschaut.

Du mieser wichser, warum stellst du eigentlich das verfickte video hier rein. was mach ich den wenn meine 11 jährige tochter mal mit ihren freundinnen im internet surft und ausversehen mal auf diese verfickte seite kommt he??? du hurensohn

Ne sehr gepflegte Ausdrucksweise hast du da... darum würd ich mir mehr Gedanken hinsichtlich negativer Einflüsse auf deine Tochter machen, als über ein Video, das im Video verfügbar ist/war.

Diese Wörter würde ich niemals in gegenwart meiner tochter in den mund nehmen. aber eine gepflegtere wortwahl fällt mir bei sowas nicht ein.
Ein freund (motoX s.o) hatte mit seinem komentar eigentlich alles geasgt, was gesagt werden mußte. wollte nur nochmal meine meinung dazu abgeben.

kommentar... entschuldige

Na das ist ja schon mal etwas Positives. Dann überleg mal vorher, ob du jemanden, den du gar nicht kennst, als "Hurensohn" bezeichnest. So ein Verhalten willst du sicher auch nicht bei deiner Tochter sehen. Also gehe mit gutem Vorbild voraus.

Na ja, das mit dem hurensohn nehm ich natürlich zurück.
Aber in letzter zeit habe ich immer mehr angst, meine tochter überhaupt noch an den rechner zu lassen. ich hoffe das du mich verstehst. aber wie oft bist du schon ungewollt auf pornografische oder brutale seiten gekommen? denn das ist im internet schon fast unvermeidbar. verstehst du mich?

ich verbleibe diesmal mit freundlichen gruß.

so ich wollte auch was schreiben es ist schon leider zu spät ich hab es mir wie alle anderen auch angeschaut leider ich kann es nicht fassen iwe menschen sowas vollbringen können nur um etwas durchzusetzen stirbt ein unschuldiger mensch diese leute müssten die gleichen Qualen erleiden und das schlimmste ist noch das niemand ihn hilft das waren alle richtige feiglinge und ich bin mir ganz sicher das dieses video echt ist und hoffentlich wird sowas nicht mehr ins internet oder im fernsehn genehmigt oder gezeigt !Und es sol bitte keiner mehr dieses perverse traurige viedeo sich anschauen!
Tschüss mit einen freundlichen gruß euer riccardo

Ich will mal was sagen zum Thema : die Amis sind auch nicht besser. Jeder Schwachkopf der das von sich lässt sollte mal seine Grosseltern fragen wo der Spruch God Bless America Herkommt. VON EUREN GROSSELTERN als die Americaner Europa vom Hitlerregime befreit hat. Mir ist es scheiss egal wieviel öl Bush aus dem scheiss Irak rauspumpt , hauptsache ist das das Saddamschwein gehängt wird. Es mögen unschuldige gestorben sein im Krieg aber habt ihr eigentlich eine Ahnung wieviele Ganze FAMILIEN in der Zeit Saddams abgeschlachtet wurden ? Wahrscheinlich nicht war ja zu erwarten .Abgesehen davon haben wir Deutschen die Schnauze zu halten , oder was glaubt ihr wer Saddam bei seiner Schweinerei unterstützt hat ? DEUTSCH FIRMEN und zwar unzählige. Als die Amerikaner und befreit haben war alles gut , jetzt wo sie es im Irak machen ist alles schlecht ?Und wenn die Amis sich wie die Weltpolizei aufführen, einer verdammt nochmal muss es doch machen, oder wollt ihr in einer Grosstadt ohne Polizei leben ? wohl kaum . Die leute lassen sich nicht von den Amerikanern Blenden sondern von den deutschen medien. Die sender strahlen doch nur Iraker aus die Sympatisanten Saddams waren, habt ihr schon mal die Angehörigen der Familien gehört die grundlos von Saddam Abgeschlachtet wurden ? Die wollen sogar das die Amerikaner noch länger bleiben. Wir in Deutschland haben gar nicht das recht uns über Amerika aufzuregen.

und nochwas wieso ist alles ein fake wenn es nen Ami betrifft ? Es könnte ein Engländer, ein Deutscher oder sonst was sein, es wäre kein Fake. Aber nur weil es ein Ami war ,ist es ein Fake ? An eurer stelle würde ich mir mal gut überlegen was ich schreibe.

ich finde dieses viedeo sehr schlecht da mann nur am ende die blutigen ärsche fliegen sieht.
ich wollte mal sagen dass die iraker yetzt ein krieg machen werden gegen die us army und dass sie diese verdammten bastarde aus dem land yagen werden.

heil bin laden
bii kurdistan

zwar ist dieses video wirklich so ziemlich das schlimmste was man sehen kann aber wenn ihr auf ogrish.com geht seht ihr noch viel schockierenderes!!da gibts schon ein extra beheading-archive welches mindestens 30-40 solcher videos zeigt!!!!!zum teil kommt das wirklich alles aus dem iraq!!

Also ich kann nur sagen das dieses Video echt ist.ich hbe leider den Fehler gemacht und es mir vor etwas längerer Zeit auf einer anderen Site angeschaut.Ich muss an dieser stelle leider einräumen,das dieses Video noch nichtmal das grausamste ist ws ich bis jetzt gesehen habe.Es kusierte (und kusiert wohl noch) ein Video im netz,wo einem Russischen Soldaten bei lebendigem leibe von einem vermummten Tschetschenen der Kopf abgetrennt wurde (leider in perfeckter Bild und Ton Quallität und extreme nahaufnahmen) und es war ein bestialischer Anblick.Vorallem weil ich nicht wusste was auf mich zukam und mir nichts böses bei dem öffnen des Videos gedacht habe (Der Dateiname war unscheinbar und sehr freundlich gestaltet)!
Ich möchte hier nicht Diskutieren ob das Video echt ist oder nicht.Für mich steht in diesem Augenblick der Aspeckt im Vordergrund,das es ein Mensch war,ja richtig,es war ein Mensch,der gerade 26 Jahre alt war,der Familie und Freunde hatte,der mal zur Schule gegangen ist,der vielleicht einmal vor hatte,eine Familie zu gründen.
Ein lebender atmender Mensch mit Gefühlen,Ängsten und Emotionen.Und die Diskusion darüber,das ja auch auf irakischer Seite Opfer zu beklagen sind,und "was würdest du machen wenn man dich so in die Ecke drängen würde" sind ja wohl das letzte.Denn hier geht es nicht um das gesamte Irakische Volk,sondern um diese eine Tat über die wir hier sprechen.Und da ist es vollkommen egal,wer wo eingewandert ist und wer wen zuerst getötet hat.Es war ein unschuldiger Mensch,der in den irak gereist ist um humanitäre Hilfe zu leisten und zu helfen das Land wieder aufzubauen.Ich möchte mal ein Kommentar eines Vorposters Zitieren:"also, das video ist schon grausam, aber meiner meinung ist es eine reaktion von extremisten auf taten von extremisten.
nick berg, war zwar zivilist, aber die anderen tausend irakis, afghanen, vietnamesen, koreaner usw. die ebenfalls zivilisten waren auch zivilisten und sie sind durch eine noch feigere und grausamere art gestorben, durcvh raketen und bomben, die einfach über ihren köpfen fallengelassen worden sind, wo sich später herausgestellt hat, das es die falschen koordinaten waren." Ist es das was du auch der Familie von Nick Berg sagen würdest,wenn du ihnen gegenüber stehst?Oder würdest du es vertretbar finden,wenn das jemand zu dir sagen würde,nachdem dein eigener Sohn/Tochter so bestialisch ermordet worden wäre?Ich denke dann würdest du deine Aussage nochmal überdenken,wie gesagt,es geht hier nicht um die gesammte Politische Situation,sondern um diesen einen Menschen und wie andere Menschen in der Lage sind einem anderen soetwas anzutun.Ich bin auf der Kondolenz Seite von Nick Berg gewesen,wo seine Familie und Freunde Anekdoten und Geschichten aus seinem Leben erzählen und wenn man das liest,wird einem Bewusst,das Nick Berg nicht nur ein Name in den Medien ist/war,sondern ein Mensch mit einem Leben das dahinter steht.Jedem der sich davon überzeugen möchte kann ja mal diese Seite besuchen http://www.nickberg.org/
Vielleicht kommt manch einer hier ja dann mal zur besinnung.Über die Moralische verwerflichkeit,dieses Video hier zur Verfügung zu stellen,kann man sicher streiten,auf der einen Seite muss ich einem User recht geben,der sagt (wenn auch von mir etwas zensiert) das es wirklich grausam wäre,wenn seine 11 Jährige Tochter soetwas zu sehen bekäme,auf der anderen Seite muss ich auch dem Webmaster recht geben,der sich gegen eine Zensur der Medien wie "wir entscheiden was ihr seht und was nicht" entscheidet.
Ich muss sagen Viele der Posts hier haben mich etwas beunruhigt,nicht nur das hier teilweise die Täter in schutz genommen werden indem darauf aufmerksam gemacht wird,das niemand böse geboren wir.Das stimmt zwar,aber würdest du diesen Eifer auch bei einem Sexualstraftäter zeigen?
Nun ja,ich werde versuchen,wenn ich irgendwann mal an den Namen Nick Berg denke,den Menschen zu sehen und nicht eine Medienpuppe die von bestimmten Gruppen der Öffendlichkeit und Religionsgruppen dazu missbraucht wird.

Gruss: Wotano

Jetzt hör mal zu mein freund . Mein Onkel fiel im Kosovo also kann ich darüber was die Gefühle der menschen im krieg angeht wohl mehr erzählen wie du , schlaumeier. Die Amerikaner haben vielen leuten aus der scheisse geholfen wie zum beispiel und deutschen . Aber nein kleine Aasgeier wie du können nicht dankbar sein befreit worden zu sein , Nein, nur blödes gerede . mein Opa hat im ersten und zweiten Weltkrieg gekämpft und ich sage dir würde er noch leben , wärst du mit deinen dämliche gequatsche einer der ersten denen er ihr beschissen grosses maul stopfen würde . Guckt euch ALLE doch mal an ihr spinner, wer seid ihr , dass ihr über die USA nur scheisse erzählt und nicht ein funken Ahnung habt (Gerade der spinner über mir).

Jetzt hör mal zu mein freund . Mein Onkel fiel im Kosovo also kann ich darüber was die Gefühle der menschen im krieg angeht wohl mehr erzählen wie du , schlaumeier. Die Amerikaner haben vielen leuten aus der scheisse geholfen wie zum beispiel und deutschen . Aber nein kleine Aasgeier wie du können nicht dankbar sein befreit worden zu sein , Nein, nur blödes gerede . mein Opa hat im ersten und zweiten Weltkrieg gekämpft und ich sage dir würde er noch leben , wärst du mit deinen dämliche gequatsche einer der ersten denen er ihr beschissen grosses maul stopfen würde . Guckt euch ALLE doch mal an ihr spinner, wer seid ihr , dass ihr über die USA nur scheisse erzählt und nicht ein funken Ahnung habt (Gerade der spinner über mir).

Jetzt hör mal zu mein freund . Mein Onkel fiel im Kosovo also kann ich darüber was die Gefühle der menschen im krieg angeht wohl mehr erzählen wie du , schlaumeier. Die Amerikaner haben vielen leuten aus der scheisse geholfen wie zum beispiel und deutschen . Aber nein kleine Aasgeier wie du können nicht dankbar sein befreit worden zu sein , Nein, nur blödes gerede . mein Opa hat im ersten und zweiten Weltkrieg gekämpft und ich sage dir würde er noch leben , wärst du mit deinen dämliche gequatsche einer der ersten denen er ihr beschissen grosses maul stopfen würde . Guckt euch ALLE doch mal an ihr spinner, wer seid ihr , dass ihr über die USA nur scheisse erzählt und nicht ein funken Ahnung habt (Gerade der spinner über mir).

is schon lange her aber trotzdem
ihr guckt euch filme an wo die köpfe rollen
kein problem
kaum seht ihr mal echtes blut ist es schockierend
ist nicht mehr als nem schwein den kopf abzuschneiden das geht schnelll aber in den filmen zeigen sie das noch mit zeitlupe das ist schockierend.

Ich hab mir das video leider angesehen und ich muss sagen, es war ein fehler.....so eine perverse scheisse habe ich noch nie gesehen....und noch was: das die muslime gewaltbereiter sind als die meisten anderen völker, brauche ich wohl nicht zu erwähnen.....und diese scheisse vonwegen: man wird zu so einem menschen durch das ansehen exessiver gewalt, kann ich mit einem klaren nein beantworten.....ich hatte einen freund der in der schweiz aufgewachsen ist:und einmal im jahr in den kosvo reist:was tun die da?? sie nehmen verwarloste tiere, katzen, hunde, sperren sie in eine fabrik ein und schalgen die alle tod!!!!!! da soll mir mal einer sagen, dass es an dem krieg liegt!!!!???? welcher krieg??? in der schweiz??? wohl kaum.....naja......die muslime egal ob gewaltbereit oder nicht, brauchen sich nicht wundern, wenn man sie nirgends mehr haben will!!!!!

Alle die hier von nuklearwaffen schreiben haben keine Ahnung was eine Atombombe heute, 62 Jahre nach Hiroshima anrichtet. Das bedeutet nämlich 62 Jahre entwicklung. Man kann nicht mehr einfach Afganistan zubomben. Den heute reicht eine richtige Nukleare Bombe um unseren Planeten zu verseuchen und die ganze östliche Hemisphäre in den 1000 jährigen Winter zu schicken. Also kommt mal wieder runter. Es gibt einen Grund warum sogar Korea und Amerika auf den Einsatz verzichten.

ich habe das video auch gesehen und muss sagen das ich auf der seite der maskierten bin. Obwohl ich sagen muss das mir berg leid tut.Aber die amerikaner sind auch nicht besser und mann weiss mit den muslimen sollte mann nicht spassen und ich finde die auch katholik würde so eine krasse kapuze nehmen um sich nicht erkennen zu lassen aber ich finde es gut das sie sich gewehrt haben ihr habt ja keine ahnung was im Koran oder in der Bibel steht mir würde es wunder nehme was ihr tätet wenn mann mit euch so umgeht was glaubt ihr warum sie ihn köpften weil die amis auch unschuldige foltern ich bin auf der seite der maskierten Männer ALLAHH UAKBAR

ich habe das video auch gesehen und muss sagen das ich auf der seite der maskierten bin. Obwohl ich sagen muss das mir berg leid tut.Aber die amerikaner sind auch nicht besser und mann weiss mit den muslimen sollte mann nicht spassen und ich finde die auch katholik würde so eine krasse kapuze nehmen um sich nicht erkennen zu lassen aber ich finde es gut das sie sich gewehrt haben ihr habt ja keine ahnung was im Koran oder in der Bibel steht mir würde es wunder nehme was ihr tätet wenn mann mit euch so umgeht was glaubt ihr warum sie ihn köpften weil die amis auch unschuldige foltern ich bin auf der seite der maskierten Männer ALLAHH UAKBAR JESUS HUAKBAR

also naja ann meinen vorredner mal nicht über treiben ja!!
man muss beide seiten verstehen aber nicht so
vorallem weis sie alles auf gott oder "mohamed" abwältzen und gleich mit anschlägen drohen wenn mal ne karikatur im netz auftaucht
aber die amis sind auch nicht besser also drehe ich die hand bei beiden parteien nicht um!!

Das hat nichts mit Amis Koran Moslems zut un das sind KRANKE Menschen die haben nur Krieg Hass und Scheiße im Hirn.Die gabs schon vor Iraq USA etc.Die kann man nur Jagen und von dieser Welt entfernen.

Ich habe das Video gesehen und ich bekomme Haß auf diese feigen Schweine die in Ihren Frauenkleidern einfach nur lächerlich aussehen.wahrscheinlich ist die Mehrheit der Moslems unschuldig aber wen interessiert es noch nach diesem Video?Es kotzt mich an das wir in unserem eigenen Land nicht die eigene Meinung sagen können ohne als Ausländerfeindlich ángefeindet zu werden.Unter den moslems in deutschland gibt es leider viele Symphatisanten von diesen lächerlichen Nachtjacken.Ich finde auch das wir den Amis viel verdanken.Die haben damls Hitler in den arsch getreten.Hätten die sich nicht eingemischt gäbe es wohl heute keine Slawen und Juden mehr.Natürlich mußten die sich auch im Irak einmischen---Hussein hat dort hunderttausende Kurden und Schiieten gekillt----Ein wenig einmischen ist da doch angebracht oder?Mich kotzt auch dieses linke "halt doch lieber die andere backe hin "gelaber an.Solche leute sehen überhaupt keinen stich.der vergleich mit der großstadt ohne polizei ist echt gut wenn auch etwasimpulsiv vorgebracht.natürlich muß eine polizei bewaffnet sein und sanktionieren sonst wächst das verbrechen und morde um ein vielfaches.sollen die bullen mit den vergewaltigern und mördern nur ein schwätzchen halten?sollen wir massenmorde wie auf den balkan,kossowo,im irak,in ruanda zuschauen??wenn denn bei solchen kriegen zivilisten getötet werden so ist das ein notwendiges übel um größere verluste an leib und leben zu verhindern.dieses grüne gequatsche kotzt mich tierisch an.so wie damals als die grünen den einsatz der bundeswehr im kossowo verzögert haben.hunderttausende frauen,kinder wurden dort grausam ermordet.und die linken wollten reden,sanktionen machen wärend auf dem balkan schon seit wochen geschalchtet wurde.solche typen labern hier ihren sinnlosen scheiß und schwafeln.den letzten kommentator über mir möchte ich sagen das er sich schämen soll.sein gehirn ist wahrscheinlich so klein wie sein schwanz.was ist daran ehrenvoll einen menschen zu töten der dem eigenen land helfen wollte??steht das im koran??dann scheiß auf den koran und scheiß auf alle die ihn toll finden.die stehen da zu fünft und schlachten ihn ab.er hatte bestimmt noch 30 sekunden um zu mitzukriegen was da geschieht.feige mörder die einen unschuldigen töten.die moslems wurden in der geschichte schon oft von den christen platt gemacht und genauso andersherum.aber warum findest du gut das 5 typen in frauenklamotten einen unschuldigen den kopf abschneiden??und warum bist du auf der seite von mördern??denkst du einfach nicht nach oder bist du nur doof?ein freund von mir wurde in kaschmir getötet.ihm wurde der kopf abgeschlagen.er kam aus einer kleinen stadt in ostdeutschland.das war damals groß in den medien.er erinnert mich sehr an nick berg.schon als kind hat er seilbahnen gebaut und meinen spielzeugtrecker repariert.weil meine selbst gebauten maschinen nie funktioniert hatten hat er mir seine gegeben.er war ein tüftler und wurde später techniker.er hat studiert,hatte eine freundin und hat den fehler gemacht nach kaschmir zu reisen.er fand das land,die geschichte und die menschen dort toll.er war freundlich und hilfsbereit und hatte ein zukunft.sein kopf wurde abgeschlagen und an einer straße in kaschmir abgelegt.diese feigen typen schaden dem islam und solche idioten wie du bringen nur christliche idioten dazu euch noch beschissener zu finden--clever du held!mit moslems anlegen bringt nur ärger--du trottel--wenn die amis wollten dnn könnten sie euch mit ihren bomben in die steinzeit zu mohamed bomben oder wie der rasierte affe hieß.deine kameltreiber würden garnicht wissen was sie tötet.es würde gar keinen kampf geben verstehst du das?also halt das maul und versuch nicht so zu tun als ob du ein cooler kämpfer wärst-du bist wahrscheinlich nur ein typ in frauenklamotten,der seine frau schlägt und nen kleinen schwanz hast.(-:such dir doch auch den softeishändler von nebenan aus und kill ihn---um die araber zu rächen---du trottel--

ich wusste gar nich, das es das VIdeo so leicht vollständig im Internet zu sehen gibt, ich kannte nur eine Version wo vor der Enthauptung ausgeblendet wurde mit dem Hinweis "Aus Respekt zu seiner Familie"...
Das Internet öffnet Tür und Tor zur Information, wir sollten uns nicht schämen zu sehen und zu lesen, es ist diese Welt in der wir leben, aber nicht nur der Krieg in dieser Welt ist dem "modernen" Menschen so ambivalent beigebracht worden, dabei haben wir schreckliche Kriege erst vor historisch kurzer Zeit in Europa gesehen.
Ich empfehle jedem, der nicht verstehen kann was passiert, ein Büchlein wie dieses: "In der Welt habt ihr Angst" von Max Wedemeyer, ein Kriegsbericht von 1943.

Unfassbar, einfach nur unfassbar...absolut nicht zu fassen. Das will mir einfach nicht in den Kopf wie diese Menschen so etwas tun können ohne irgendwie davor zurückzuschrecken.
Was noch grausamer ist, ist die Enthauptung von Eugene Armstrong, auch davon gibt es ein Video im Netz und wie man sieht haben diese Menschen es öfter getan.

Ich weiß nicht, ich weiß nicht...wenn sowas sehe dann denke ich mir die Menschheit sollte besser irgendwann aussterben und einer besseren Lebensform die nach uns kommt Platz machen.

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0xa3fdc48)

    MT::Template::Context=HASH(0xa3fdc48)

    MT::Template::Context=HASH(0xa3fdc48)

    MT::Template::Context=HASH(0xa3fdc48)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Heute mal ganz etwas anderes... habe heute die Enthauptung des amerikanischen Soldaten Nick (Nicholas) Berg in einem Video gesehen und...

Stichwörter

hinrichtung video, hinrichtung nick berg,