« Bilder vom Megakomplex Jumeirah Beach Residence - Dubai Marina | Startseite | Up the Yangtze: chinesische Umsiedlungspolitik am aufgestauten Jangtse »

Vorbildliches Beschwerde & Kulanz Management bei IKEA: Knut Schnäppchen Matratzen

In der Servicewüste Deutschland gibt es zum Glück auch immer wieder ein paar Lichtblicke, die einen eigenen Eintrag wert sind. Diese Service Leuchttürme Deutschlands, sind aber zumeist nicht in deutscher Hand... so auch der Fall IKEA.

Ende November hatte ich zwei Sultan Heidal Taschenfederkernmatratzen für je 399 EUR bei IKEA gekauft. Erstaunt nahm ich dort das Angebot des "90 Tage Probeliegens" wahr. D.h. man kann die gekaufte Matratze für 3 Monate testen und ggf. während dieser Phase umtauschen.

IKEA Knut Schnäppchen

Am Freitagabend sah ich dann zufällig noch eine Werbung von IKEA zum Knut Schnäppchen Marathon, der am darauffolgenden Tag enden sollte. Beworben wurden darin alle Federkernmatratzen mit 30 Prozent Rabatt... grrrrr... das ärgerte mich natürlich, dass die kurz vorher gekauften Matratzen nun um satte 240 EUR reduziert wurden.

Am nächsten Tag machte ich mich mit der Rechnung zum Kundenservice von IKEA auf, um nach der Erstattung eben genau dieser 240 EUR zu fragen.

Nachdem ich die nette Dame davon überzeugen konnte, dass ich ansonsten nochmal genau die gleichen Matratzen kaufen würde (zum reduzierten Preis natürlich) um sie dann postwendend wieder mit der alten Rechnung umzutauschen, willigte Sie spontan in eine kulante Lösung der Sache ein: ich bekam 240 EUR erstattet. IKEA hatte sicherlich immer noch ausreichend Marge auf dem Produkt, ich als Kunde war zufrieden und berichte anderen über dieses vorbildliche Beschwerdemanagement und Kulanzverhalten.

Eine Vielzahl anderer Unternehmen sollten sich an dieser Stelle eine Scheibe abschneiden ^_^




Kommentare (5)

ah ausgezeichnet - da hat er ja schon vom Kollegen Schaller gelernt..

puuuhhhhh - schon seit über einem Monat keinen neuen Eintrag mehr.....

Hi Chris,

als ich deinen Blog zum ersten Mal gelesen habe war ich so von deinen Eindrücken aus Hongkong beeindruckt, dass ich mir vorgenommen habe, irgendwann auch mal dorthin zu reisen.

Nachdem ich mir sicher deine Praktikumsberichte und Rucksacktour-Berichte schon dreimal durchgelesen habe, geht es für mich jetzt auch auf meine erste Reise nach Hongkong & China.

Schau doch mal vorbei und guck' ob alles noch so wie früher ist ^^

Ich würd mich freuen!
Und ich hoffe du bloggst auch bald fleißig weiter.

bye phil

@Harry: Selbst der Chris kann noch etwas vom Mr. Pfenningfuchser was lernen ;-)

@Nicole: Das Blog hier habe ich sträflich vernachlässigt, doch Selbstständigkeit und weitere (positive) persönliche Wendungen lassen meine Freizeit schrumpfen. Was aber nicht heisst, dass es hier in Zukunft nicht mehr Beiträge geben wird ;-) Ich werde sicher etwas von unserem Trip morgen nach Düsseldorf zu erzählen haben.

@Phil: Sehr gerne werde ich deine reise nach Hongkong mitverfolgen. Selbst nach 6 Jahren ist meine Faszination für diese Metropole nicht kleiner geworden. Ich wünsche euch viel Spaß und esst ein paar Dimsum für mich mit!

30% Nachlaß. Soviel hätte ich auch gerne an einer Matratze übrig.

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag

Link auf diesen Artikel für Ihre Webseite

Markieren Sie den HTML Code mit einem Klick in das Textfeld.

Buchempfehlungen

Top 5 Tags

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x9c7bea0)

    MT::Template::Context=HASH(0x9c7bea0)

    MT::Template::Context=HASH(0x9c7bea0)

    MT::Template::Context=HASH(0x9c7bea0)

Chronologisch

Oktober 2012 |  Juli 2012 |  Mai 2012 |  April 2012 |  Januar 2012 |  Dezember 2011 |  November 2011 |  August 2011 |  Juli 2011 |  Juni 2011 |  April 2011 |  Februar 2011 |  Januar 2011 |  Dezember 2010 |  November 2010 |  Oktober 2010 |  August 2010 |  Juli 2010 |  Juni 2010 |  Mai 2010 |  April 2010 |  März 2010 |  Februar 2010 |  Januar 2010 |  Dezember 2009 |  November 2009 |  Oktober 2009 |  September 2009 |  August 2009 |  Juli 2009 |  Juni 2009 |  Mai 2009 |  April 2009 |  März 2009 |  Februar 2009 |  Januar 2009 |  Dezember 2008 |  November 2008 |  Oktober 2008 |  September 2008 |  August 2008 |  Juli 2008 |  Juni 2008 |  Mai 2008 |  April 2008 |  März 2008 |  Februar 2008 |  Januar 2008 |  Dezember 2007 |  November 2007 |  Oktober 2007 |  September 2007 |  August 2007 |  Juli 2007 |  Juni 2007 |  Mai 2007 |  April 2007 |  März 2007 |  Februar 2007 |  Januar 2007 |  Dezember 2006 |  November 2006 |  Oktober 2006 |  September 2006 |  August 2006 |  Juli 2006 |  Juni 2006 |  Mai 2006 |  April 2006 |  März 2006 |  Februar 2006 |  Januar 2006 |  Dezember 2005 |  November 2005 |  Oktober 2005 |  September 2005 |  August 2005 |  Juli 2005 |  Juni 2005 |  Mai 2005 |  April 2005 |  Februar 2005 |  Januar 2005 |  Dezember 2004 |  November 2004 |  Oktober 2004 |  September 2004 |  August 2004 |  Juli 2004 |  Juni 2004 |  Mai 2004 |  April 2004 |  März 2004 |  Februar 2004 |  Januar 2004 |  Dezember 2003 |  November 2003 |  Oktober 2003 |  September 2003 |  August 2003 |  Juli 2003 |  Juni 2003 |  Mai 2003 |  April 2003 |  März 2003 |  Februar 2003 |  Januar 2003 | 

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Bericht über das vorbildliche Beschwerde Management & Kulanz Management bei IKEA. Aus Kulanz wurde bereits gekaufte Ware zum Knut Schnäppchen Angebot bewertet.

Stichwörter

Beschwerde Management IKEA, Kulanz Management bei IKEA, IKEA Knut Matratzen Sultan Federkernmatratzen,