« Karaoke KTV und Schlägerei | Startseite | Resident Permit & Sightseeing in Xian »

Angela & Willi's German Restaurant & Nutten Karaoke

Gestern war ich zum ersten Mal im "Willi's", einem deutschen Restaurant hier in Qingdao. Meine Kommilitonen waren schon öfter dort und konnten immer Gutes berichten. Und nach 4 Wochen Reis mit Shice™ ist man ziemlich froh wieder etwas halbwegs deutsches zu Essen. So fiel es mir auch nicht schwer eine gute Wahl zu machen: Cordon Bleu mit Salat und Bratkartoffeln... mhhhh köstlich... sabber... grunz... Kartoffeln... Fleisch schneiden... sabber...

Angela & Willi's German Restaurant 安吉尔.维力西餐馆

34 Shanghang Rd.
Qingdao
上杭路34号
青岛
ph: +86 532 592-1096

Owner and Chef Willi serves great German beer, Bratwurst sausages, mashed potato, schnitzel and sauerkraut. On the east side of Hong Kong Garden (not far from the Grand Regency Hotel).


Danach hatten mich die Jungs dazu überredet den dritten Tag in Folge mit ihnen auf Achse zu gehen. Da das Karaoke vorgestern so cool war, wollten wir diesmal auch in einen schönen KTV Schuppen. Der erste war schon sehr suspekt... der Broadway Club... wir wurden in das Untergeschoss geführt und daraufhin in ein Séparée in dem wir Platz genommen hatten. Kurz danach öffnete sich die Tür und 15 Frauen (a.k.a. Nutten) stellten sich vor uns auf und warteten darauf "ausgewählt" zu werden... von Karaoke war da nicht so viel zu merken... uns ging es nur noch darum so schnell wie möglich aus diesem Etablissement herauszukommen, was wir zum Glück auch geschafft hatten...

An Karaoke war uns trotzdem noch nicht die Lust vergangen, deswegen machten wir uns auf den Weg einen anderen KTV Club zu suchen... gefunden haben wir auch einen... doch es war wieder ein Griff ins Klo. Schon beim hineingehen konnten wir in ein Zimmer sehen, das voll war mit Taschentüchern... *würg*

Dort verbrachten wir ca. 2 Stunden, wollten eigentlich nur lustig singen, doch wieder kamen Prostituierte die versuchten uns teure Drinks anzudrehen... am Ende gaben sie uns die Rechnung über 1400 Yuan auf der sogar der Posten "Taschentücker" für 70 Yuan aufgeführt waren... eine echte Frechheit... dann wollten sie auch noch 15% Service Charge obendrauf setzen, doch wir waren nicht bereit uns so abzocken zu lassen ;-)

Nach ewigen Diskussionen und einem forscheren Ton schafften wir es dann letztendlich doch noch heil aus diesem Club rauszukommen... nie wieder so ein Abzockerscheiss!

Weil wir uns die Laune nicht komplett kaputt machen lassen wollten ging es anschließend wieder in den Feeling Club, wo wir die Nacht haben gemütlich ausklingen lassen :-)

Nun habe ich auch ein Thema für meinen Essay, den ich in Chinese Culture schreiben muss... jeder muss schreiben, was er für schlimme Erlebnisse in China hatte ;-) die Dozentin wird sich freuen :-)

Liebe Grüße,

Euer Chris

PS: Connylein, ich bleib heute zuhause, also kannst du mich auf dem Festnetz erreichen ;-)
PPS: Peter, danke für die Sache mit der EC-Karte :-)


Kommentare

ui, a guads kordon-blö!

mhmmmmM!

Wow, Taschentücher für 70 kuai. Da wart ihr ja ganz schön fleissig. Habt euch wohl noch die Nutten aus der Umgebung rankarren lassen. ;-)

Um das klarzustellen: Es wurden keine Taschentücher benutzt. Trotzdem haben die Säcke natürlich alles berechnet.... grrrrrr... Chinesen

Servus,

warum bist du denn vor den Nutten weggelaufen? Ich habe gehoert, die im Broadway seien gar nicht so schlecht. Die Weiber am Hafen sind jedenfalls nicht so toll.

Gruss, Alex

Hallo,

schade dass du nicht den Wuiistsalat probiert hast, vielleicht hatte Willi den auch gar nicht da...

Es leben die Nutten in Qingdao!

Heute Bundesliga beim Willi in der Kneipe!

Treffpunkt: 21:30Uhr

Hola,
wir sind 5 studenten und sind über silvester in shanghai, kennt jemand ne gute location für ne silvester party und zum stääil gehen??

würde ich über eine antwort freuen

Zu empfehlen ist eigentlich immer das Zepatas oder das Park 97 um nur zwei zu nennen. Vor Ort in Shanghai findest du auch immer Szenemagazine ausliegen, die dir Tipps zum Ausgehen geben ;-)

Die Kneipe im Peace-Hotel am Bund(Wai Tan) ist sehr empfehlenswert. Da kann man Getraenke trinken und die Jazz von dem beruehmten Laotou-Jazzband(Dieser Jassband besteht total aus Maennern ueber 60 Jahren). Die Stimmung der 30er Jahre im letzten Jahrhundert in Shanghai...... sonst gibt noch viele Bars in der Huashan-Strasse, die frueher franzoesische Zone war.

In Qingdao gibt's doch sehr viele "anstaendige" KTVs, die vom sehr guenstigen Preis ist. Nur habt Ihr Pech gehabt. Auch Chinesen werden da getoetet(chinesische Umgangsprache, zai(3. Ton), dieses Wort benutzt man in China normalerweise beim Tierschlachten oder Boese Mensch Toeten. Metapher: Wenn ihr fuer eine Packung Taschentueche fuer 70 Kuai zahlen muesst, heisst es schon, dass ihr ge-zai-t worden seid. Das ist noch viel oefter bei den Chinesen passiert. Ihr seid sehr gluecklich, dass ihr Auslaender seid, da die Auslaender von der chinesischen Regierung sehr geschuetzt werden. Ein Chinese wird nie von solchem KTV raus, wenn er nicht genug Geld gezahlt hat.). Solche KTV-Clubs haben normalerweise einen Mafia- und Polizei-Hintergrund. Sehr vorsichtig!!!

Interne Links

Insgesamt gibt es in diesem Weblog bislang 141 Einträge und 391 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x928f4e0)

    MT::Template::Context=HASH(0x928f4e0)

    MT::Template::Context=HASH(0x928f4e0)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Gestern war ich zum ersten Mal im "Willi's", einem deutschen Restaurant hier in Qingdao. Meine Kommilitonen waren schon öfter dort und konnten immer Gutes berichten. Und nach 4 Wochen Reis mit Shice™ ist man ziemlich froh wieder etwas halbwegs deutsches...

Stichwörter

karaoke, qingdao, china, nutten, verarsche, betrug, abzocke, geld, nutten, prostituierte, singen, club, willis, willi's und angelas, deutsche bar, deutsches lokal, deutsches essen, german restaurant, china
Verfügbare Feeds

Atom | RSD | RSS 0.91 | RSS 1.0 | RSS 2.0

Subscribe with Bloglines