« Klima in Qingdao - Shandong Province | Startseite | In 4 Wochen bin ich in China »

Chinesische Botschaft München

Heute morgen war ich hoffentlich zum letzten mal bei der chinesischen Botschaft München, um mein (und Haralds) Visum abzuholen.

Ich habe nun ein X-Visum, Harald ein F-Visum, womit er sich 180 Tage in China aufhalten darf. Bei meinem Visum ist unter Aufenthaltsdauer "000" vermerkt... was auch immer das heissen soll. Wir müssen uns auf jeden Fall nochmal in China an die örtlichen Behörden für eine Rückmeldung wenden.

Nun ist es nur noch ein Monat bis zum Abflug nach China, doch aufgeregt bin ich leider noch nicht ;-)


Kommentare

Hallo,

ich suche schon ne ganze Weile nach Informationen zum Vergleich der Sozialversicherungssystem in Deutschland und China, kann mir jemand helfen, Infos zu finden?

Ich bin eine chinesische Schülerin in einem privaten deutschen Gymnasium . Dieses Jahr mache ich Abi , dennoch ist mein Passport nur bis December ,2006 gültig . Ich brauche einen neuen Passport , damit mein Visum in Deutschlang bis 2007 verlängert werden kann , weil ich noch weiter in Deustchland studieren werde . ALSO meine Frage ist : Darf ich einen neuen Paaport in China Konsulat in München machen , oder muss ich ihn unbedingt in China machen . Ich hoffe , dass sie mir Antwort schnell wie möglich geben . Das wird sehr nett von ihnen . Vielen Dank . sehr schöner Gruss von Jingxian ,Jiang . 蒋静贤

Servus Jingxian,

leider weiss ich da nicht so genau Bescheid, aber ich würde dir empfehlen, dass du dich beim chinesischen Konsulat in München erkundigst. Ich denke aber, dass du deinen neuen Pass auch hier in Deutschland beantragen kannst.

Schöne Grüße aus München,

Chris

CHINA ist das brutalste Land der Welt !
Chinesen lächeln beim TÖTEN !
Sie fressen Welpen, sie schneiden ihnen die Kehle bei lebendigem Leib auf, sie verbrühen sie lebendig in heißem Wasser, dabei lächeln sie - die guten Chinesen !
Sie sind gottlos, dumm & brutal !
Möge Mutter Erde sich dieser Plage entledigen !

Stark gegen die Meinungen von Jean Paul am 03.05.06!!! Wenn der sogenante Jean Paul ein Deutscher/e wäre,wurde ich ihm/ihr sagen, dass die Deutschen eigene Meschen noch fressen.Jedes Land hat eigenes Problem, Jede Kultur ist auch etwa anderes. Bin Chinese und meiner Meinung mit echten Namen!

WANG,Yu

Wenn jeder sich nur auf die Sachen konzentrieren, die von Kriminellen gemacht worden sind, wird man nie ein richtig "menschliches" Land finden.
Jeder Leute ist anders. In jeders Land gibt es viele Einwohner. Man kann überhaupt nicht für alle einfach entscheiden gut oder böse nach einzelne Fall. Ich habe vielmals gesehen, wie die jungere Leute in Deutschland Drogen einfach auf der Strasse handeln und einnehmen, soll ich dann sagen, Deutscher sind Drogenvolk??
Man kann sehr deutlich erkennen, dass du, JEAN PAUL zu naiv und antwortungslos ist.

Was labert Jean PAul für nen Shit? Das ist echt der HAmmer sollte sich selber mal überlegen was er da geschrieben hat.
Blödmann

@jean paul: Offenbar hast du schwere psychische Probleme. Ich stehe gern für eine Therapie zur Verfügung.

FREIHEIT FÜR TIBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


CHINA RAUS AUS TIBET - R A U S !!!!!

Die chinesische Regierung besteht aus menschenverachtenden Dummköpfen und Angsthasen!!!


FREIHEIT FÜR TIBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

FREIHEIT FÜR TIBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!FREIHEIT FÜR TIBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
FREIHEIT FÜR TIBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wollte wissen ob mir jemand der der chinesischen Sprache mächtig ist, eine Schrankaufschrift übersetzt.
Ich könnte ein Foto der Schranktür schicken.

Jean Paul mir fehlen die Worte!!!!Du solltest dich mal genauer informieren, bevor du so einen totalen schwachsinn laberst. In jedem land gibt es irgentwas, was man vielleicht nicht gut findet, aber es gibt dir noch lange nicht das recht, so verachtend über chinesen zu reden. Das was du da von dir gibst, ist eher verachtend. Schade, dass ich dir nicht persönlich gegenübertreten kann, um dir mal richtig die meinung zu sagen und wahrscheinlich würde ich mich vorher vergessen. Aber an dir möchte ich mir nicht die finger schmutzig machen und jedes wort wäre verschwendung.

Interne Links

Insgesamt gibt es in diesem Weblog bislang 141 Einträge und 391 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x92937e0)

    MT::Template::Context=HASH(0x92937e0)

    MT::Template::Context=HASH(0x92937e0)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Heute morgen war ich hoffentlich zum letzten mal bei der chinesischen Botschaft München, um mein (und Haralds) Visum abzuholen. Ich habe nun ein X-Visum, Harald ein F-Visum, womit er sich 180 Tage in China aufhalten darf. Bei meinem Visum ist...

Stichwörter

china, chinesische botschaft, deutschland, visa, visum, china botschaft,
Verfügbare Feeds

Atom | RSD | RSS 0.91 | RSS 1.0 | RSS 2.0

Subscribe with Bloglines