« Yeouido & KLI 63 Tower & Seoul World Cup Stadion | Startseite | Lotte World Seoul & COEX & Koreanisches Essen »

Fakes und wie bekomm ich sie nach Deutschland

Aus dem Forum des 17. CBP habe ich folgenden Hinweis gefunden... Lest nun die Antwort auf die Frage: Wo bekomme ich gute Fakes und wie bekomm ich sie nach Deutschland?

Zur Rolex: Würde ich eher in Shanghai auf dem Fake Market holen (Xiang Yang Lu / Huai Hai Lu), die haben die bessere Qualität, auch wenn es in Qingdao auf dem Jimomarket (Heil wird Euch schon sagen, wo das ist) ganz gute geben soll. Ich persönlich bevorzuge Tag Heuer, kein Mensch nimmt einem heutzutage noch ab, dass es sich um ne echte Rolex handelt. Mit Tag Heuer und Omega kommt man noch durch, die sehen auch sehr cool aus. Ansonsten auch Lange und Söhne oder Breitling... Nimm Dir auf jeden Fall Zeit, stöbere in vielen Läden, und zahl auf keinen Fall mehr als 20% von dem ersten Preis den sie nennen. Ich hab meine Tag Heuer Uhren für 120 und 150 bekommen, hatte zu dem Zeitpunkt aber auf dem Fakemarket einen gewissen Ruf, ich war gefürchtet. Wir haben sogar meine Verhandlungen auf Video aufgenommen. wenn du erst so einen Ruf hast, dann bekommst Du bessere Preise. Sei immer willens, einfach weg zu marschieren, wenn Du nicht glaubst, dass Du mit dem Handeln weiter kommst. Geh nie hin, wenn viel Andrang ist, und sei unkonventionell. Mach einen Sitzstreik wenn Du nicht den Preis bekommst den Du willst. Verhandele ausschliesslich in Chinesisch... und mache witze mit ihnen. Behandle sie als ebenbürtig, und nicht von oben herab. Auf diese Art und weise kannst Du sachen zu sensationell günstigen Preisen bekommen.


Dem stimme ich soweit zu, den Sitzstreik könnt ihr euch aber sparen ;-) Auch halte ich die 20%-Regel für etwas übertrieben... nicht jeder Händler setzt den Startpreis einer Uhr auf 800 RMB...


Kommentare

hi , wo bekomme ich die besten nike schuhe in china ?

http://www.schanghai.com/download.php?id=21&tp=.pdf
Preisliste für shanghai markt.
So teuer sollte es ungefähr sein..
Lg, der Jannik

Da ich gerade in Shanghai bin und natürlich auch schon Erfahrungen mit dem Fake Markt gemacht habe, stimmt es mich umso trauriger, dass er Ende des Monats, also am 30.06.06, geschlossen wird. Die Regierung will der Piraterie einen Riegel vorschieben.
Für mich heißt das auf jeden Fall nochmal,ich werde einen Tag auf dem Markt zum shoppen verbringen :o)
Ich denke aber nicht, dass man diesen Markt so einfach schließen kann und damit ist das "Problem" beseitigt, deswegen bin ich gespannt, wie sich die Geschichte weiter entwickelt...wenn ihr wollt, werde ich euch auf dem Laufenden halten!

Liebe Grüße aus Shanghai!

Hi, es gibt aber in deutschland genug fakes! ALSO UHREN !

Ich denke es wird nicht wirklich lange dauern bis der nächste Fakemarkt seine Pforten öffnet ;-)

ich suche eine geile Breitling! woher bekomme ich diese?

Hallo!! Weiss wer, wo der neue markt zu finden ist?? nachdem sie den alten riesengrossen zugesperrt haben gibt es nur den neuen etwas dürftigen markt in der nanjing lu, das kann doch nicht alles sein, oder??
wäre sehr dankbar über eine info,

liebe grüsse T

Moin,moin!
kann mir jemand einen tipp geben wie ich Uhren die ich aus china zu mir schicken lasse durch den zoll bekomme?
Habe mir 4 Uhren schicken lassen. Liegen beim zoll( beschlagnahmt).
weiß jemand was auf mich zukommen könnte??
Danke im voraus.

hallo hat jemand erfahrung mit www.lastingnike.com ist das ein fake dealer

Der fakemarket in Shanghai wurde von der Regierung geschlossen! Es gibt aber noch "geheime" Märkte jedoch mit komplett überteuerten Preisen.

Hallo,
weiß jemand, wieviele gefakte Taschen ich aus Shanghai nach Deutschland einführen darf.
Viele Grüße

Hallo zusammen,
nach all der Begeisterung über Fake-Uhren und sonstige Fake-Artikel aus China würde ich doch gerne meine Erfahrungen schildern.
1. Die Uhren schauen auf den ersten Blick wirklich gut aus. Die MAterialien sind jedoch völlig minderwerig. D.h. die Gehäuse der Uhren sind aus minderwertigen Metallen. Ich habe keine einzige Uhr mit Titan-Gehäuse gefunden. Die Beschichtungen, sei es Nickel, Chrom oder schwarz lackiert sind sehr empfindlich. Sie zerkratzen im Alltagsgebrauch recht schnell, bzw. blättern ab. Zum Duschen sollte man die Uhren möglichst abnehmen das sie oft nicht wasserdicht sind. Diese Uhren sind eben nur gerade so gut, wie die Ramsch-Uhren die in China hergestellt werden und bei uns in den Supermärkten für 20€ verschächert werden.
Dieselbe Erfahrung habe ich auch mit anderen Arikeln gemacht. Z.b mein Samsonite-Koffer für 170 RMB (ca.17€) habe ich in ähnlicher Qualität bei unserem Supermarkt um die Ecke für ca 35€ gesehen.
Nun kann man zwar sagen, dass dieser doppelt so teuer ist. Dafür habe ich aber für meine in Deutschland gekauften Artikel 2 Jahre Garantie.
Gruß,
Alex

na, das ist ja mal ein ding.
wer hätte das gedacht!

Ich würde mir da nichts bestellen.

a) handelt es sich dabei um absolut überteuerte Fakes und b) kannst die Fakedinger dann für teures Geld vom Zoll abholen.

Sieht sehr unseriös aus.

hat jemand ein tip wo ich günstig dj equipment bekomme die auch seriös sind und auch liefern ?

Hallo,
wer kann mir Tips geben wie ich an fake-artikel (uhren ,schuhe, handtaschen usw.)komme aber nicht zu überteuerten Preisen.

Interne Links

Insgesamt gibt es in diesem Weblog bislang 141 Einträge und 391 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

    MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

    MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Aus dem Forum des 17. CBP habe ich folgenden Hinweis gefunden... Lest nun die Antwort auf die Frage: Wo bekomme ich gute Fakes und wie bekomm ich sie nach Deutschland? Zur Rolex: Würde ich eher in Shanghai auf dem Fake...

Stichwörter

Verfügbare Feeds

Atom | RSD | RSS 0.91 | RSS 1.0 | RSS 2.0

Subscribe with Bloglines