« Regen, Regen, Regen & Lobster Essen in China | Startseite | Die letzten zwei Tage in Quingdao »

Chinesischer Wein & Alexa's Geburtstag inkl. Ärger

Gestern hatte Alexa ja Geburtstag (zarte 21 Jahre jung) und lud uns alle zum Seafood Essen in ein echt nobles Restaurant ein. Das Essen war wirklich genial... habe mich an Schalentieren und Muscheln satt gegessen ;-)

Natürlich kam auch das Trinken nicht zu kurz... die Russen tranken ganz untypisch keinen Vodka sondern chinesischen Wein, der zugegebener Maßen (wenn ich mir da als notorischer Biertrinker überhaupt ein Urteil erlauben kann...) ausgezeichnet geschmeckt hat... da könnte man glatt in Versuchung kommen die Vorlieben in Sachen Alkohol anzupassen ;-)

Die Mädels waren dann auch recht schnell angetrunken, das schon nach 3 Flaschen Wein. Leider wurden wir dann um 22:30 Uhr aus dem Restaurant "geworfen" da es schließen wollte. Also zuerst ins Le Bang und dort ein paar Piju getrunken. Im Anschluss gleich weiter ins Jazz Corner, wer hätte es gedacht.

Wir hatten dort sehr viel Spaß bis ein betrunkener Chinese zu uns kam und zuerst Nastja und dann Alexa an den Hintern packte... Alexa sagte ihm etwas auf Chinesisch woraufhin er sich mit einer Ohrfeige bei Alexa bedankte... ich hatte noch nie live miterleben müssen wie ein Mann eine Frau schlägt... wie erbärmlich muss man sein um so etwas fertig zu bringen??!!? Als ich das sah ging natürlich eine Sicherung bei mir durch... ich schiebe es auf das kroatische Blut... ich ging zwischen die beiden und ging mit dem fetten Chinesen auf Tuchfühlung. Er war so betrunken, dass er mit seinen Fäusten nur noch ins Leere schlug... [zensiert]... nach ein paar Sekunden war auch schon die versammelte Barmannschaft bei dem Penner und zog ihn aus der Bar.

Im Anschluss kam der Barmann (den ich gut kenne) zu mir und meinte wir sollen vorsichtig sein wenn wir aus der Bar gehen... der Typ sei bekannt dass er Ärger mache und dann den Leuten auflauert... na toll, schöner Geburtstag mit nem aggressiven Chinesen der vor der Tür mit seinen Jungs lauert...

Naja, wenigstens gab es für den Rest des Abends kostenlosen Alkohol für unsere Gruppe, gesponsert vom Jazz Corner... nach einer Weile gingen wir dann auch raus um uns ein Taxi zu nehmen und siehe da, keiner da. Hätte ja grade noch gefehlt dass da ein besoffener Chinese mit einem Messer wartet... das wäre ein toller Abschluss für meinen Chinaaufenthalt geworden...

Kaum zu glauben was sich da gestern wieder zugetragen hat... und das nachdem mir Sascha von der Messerstecherei am Freitag in exakt der gleichen Bar erzählt hatte.

Also liebe Freunde, ich freue mich auch durchaus wieder ins zivilisierte Deutschland zu kommen ;-)

Liebe Grüße,

Euer St. Pauli Chris


Kommentare

....mach dir mal keine jobsorgen, chris. wenn ich später mal nen schläger....äh...geldeintreiber für meine company brauche...muahh....ich denk an dich....oder wie wär es mit bodyquard ?? cu michi

Danke für das Angebot Michi, sollte es mit dem Tellerwäscherjob nichts werden, dann komme ich gerne auf dich zurück ;-)

Also, falls ich richtig gelesen habe,kommst du ursprünglich aus Kroatien, nicht wahr? Willste behaupten, dass die Leute in Kroatien nicht gewaltig sind? Ich habe selber einen kroatischen Freund, der mir sehr viel von Kroatien erzählt hat...
Wie du gesagt hast, gehe wieder zurück nach zivilisierte Deutschland und deinen Leute von chinesischen Scheißen erzählen!
Du brauchst nicht unbedingt in einem Land bleiben, das du für scheiße hälst...

Deine Kommentare werden auch nicht besser, nur weil du sie unter drei verschiedenen Pseudonymen verfasst hast.

Und du hast Recht... die Menschen in Kroatien sind gewaltig, mächtig gewaltig ;-)

Interne Links

Insgesamt gibt es in diesem Weblog bislang 141 Einträge und 391 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x929359c)

    MT::Template::Context=HASH(0x929359c)

    MT::Template::Context=HASH(0x929359c)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Gestern hatte Alexa ja Geburtstag (zarte 21 Jahre jung) und lud uns alle zum Seafood Essen in ein echt nobles Restaurant ein. Das Essen war wirklich genial... habe mich an Schalentieren und Muscheln satt gegessen ;-) Natürlich kam auch das...

Stichwörter

schlägerei, messerstecherei, ärger, chinesicher wein, wein, china, wein aus china, betrunken, besoffen,
Verfügbare Feeds

Atom | RSD | RSS 0.91 | RSS 1.0 | RSS 2.0

Subscribe with Bloglines