« Geburtstagsfeier von Harald | Startseite | Husten, Zithromax und das alte Leiden »

Chinese Culture - A Glimpse on Chinese History

Wie versprochen berichte ich jetzt auch mal ein wenig darüber, was ich in akademischer Hinsicht hier zu tun habe, und damit meine ich nicht die Ethanol-Selbstversuche der vergangen Wochen, denen wir uns hier unterzogen haben ;-)

Ich studiere hier ja sieben verschiedene Fächer inkl. Wushu, in denen ich am Ende des Semesters jeweils eine Prüfung schreiben werde. Diese Prüfung macht aber nur einen Teil meiner Leistung aus... nämlich 40 Prozent... der Rest verteilt sich zu 30 Prozent auf Hausaufgaben und Essays (hallo, bin ich noch in der Schule?!?!?!?) und zu 40 Prozent auf eine Präsentation, die man unter dem Semester halten muss. Der Arbeitsaufwand unter dem Semester ist somit wesentlich größer als in München. Anwesenheitspflicht besteht leider auch *grummel*

Solch eine Präsentation muss nun auch ich diese Woche am Donnerstag im Fach "Chinese Culture" halten... nicht allein, sondern zusammen mit Sebi und Micha. Soweit so gut. Solch eine Präsentation hat aber rein gar nichts mit denen zu tun, die ich bislang an der LMU gehalten habe... eigentlich kopieren die Studenten (inkl. mir natürlich) fast ausschließlich fremde Inhalte aus dem WWW und pressen die Inhalte in sehr amateurhafte (tut mir leid liebe Kommilitonen, soll nicht großkotzig klingen ;-) Power Point Präsentationen. Zuerst wollte ich mir Mühe geben und den McK-Standard walten lassen, aber wenn ich sehe, dass Andere Präsentationen gehalten haben, die schon im letzten Jahr von den Vorgängern produziert wurden, und eine 1 dafür bekommen, dann lohnt sich der Aufwand nicht, nur um eine marginale Steigerung der Note zu erreichen... ergo, minimaler Aufwand... zum Glück können die Prof's hier keine deutschen Weblogs lesen/verstehen ;-)

Mein Thema lautet "A Glimpse on the Chinese History" und sie soll folgenden Fragen beantworten:

  • Which dynasties are the most important in the Chinese history?

  • What are the four inventions in China?

  • What are the great thinkers before Qin Dynasty?

  • What are the reasons for the Qin to be successful in unifying China?

  • What has Qin done to consolidate the unification of China?

  • What caught your attention about Han Dynasty in your reading?

  • What is worth mentioning about Ming Dynasty?

  • In what way did the Opium War affect the then China?

  • What is the role by Sun Yat-sen in the Chinese history?

  • What is the role by CPC in the Chinese history?
  • Damit 45 Minuten Präsentation zu füllen sollte kein Problem darstellen... leider musste ich dazu übergehen mir selber Azithromycin, ein Breitbandantibiotikum welches andere hier auch schon erfolgreich zur Bekämpfung ihres Hustens eingesetzt haben, zu verschreiben. Aber alles halb so wild, die Packung ist nur für drei Tage Behandlung, also keine Sorge Mutti ;-)

    Hüstelnde Grüße aus Qingdao,

    Euer Chris


    Kommentare

    keine Angst, hier in Spanien is genau des selbe. scho waehrend dem Semester Hausarbeiten, Praesentationent etc. obwohl auch hier die Qualitaet der Praesentationen gelinde gesagt verherend ist. Die Gesamtnote ergibt sich dann auch nach irgendwelchen nicht zu verstehenden Schluesseln...also mein lieber du bist nicht der einzige, der auf einmal waehrend dem Semester schon schwitzen muss (oder sind es die 20 Grad hier...). die amis und englaender beschweren sich uebrigens hier das es immer noch zu wenig von solchen Sachen hier gibt.hab uebrigends nur drei Faecher...und 14 Stunden die Woche :-)

    DA bin ich ja erleichtert, dass es dir in Espania genauso ergeht... nur hast du es wahrscheinlich ein Stückchen ruhiger als ich mit meinen (vollen) 22h/Woche ;-)

    Aber du weisst ja, dass meine Priorität nicht beim Studieren liegt ;-) in China gibt es viel zu entdecken. Schreib mir mal ne Mail, was du so alles in Pamplona treibst ;-)

    LG

    Chris

    PS: Freu mich schon aufs neue Semester ;-)

    ...dann schreib mir mal deine aktuelle email-Adresse bitte :-)- du hockst auch den ganzen Tag vor dem Computer... so muss jetzt fuer meine Mitbewohner gross aufkochen...Fleisch mit Pommes...und Simpsons auf spanisch kucken...und Siesta machen...

    Hi Chris,

    bekommen wir die Präsentation auch zu sehen?

    Auch wenn ich solch hässliche Dinger nicht gern herzeige... dir kann ich sie gerne schicken ;-)

    Interne Links

    Insgesamt gibt es in diesem Weblog bislang 141 Einträge und 391 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

    Buchempfehlungen

    Random Pictures

      MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

      MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

      MT::Template::Context=HASH(0x87651e8)

    Inhalt dieser Seite

    Zusammenfassung

    Wie versprochen berichte ich jetzt auch mal ein wenig darüber, was ich in akademischer Hinsicht hier zu tun habe, und damit meine ich nicht die Ethanol-Selbstversuche der vergangen Wochen, denen wir uns hier unterzogen haben ;-) Ich studiere hier ja...

    Stichwörter

    chinese culture, china, chinese business program, international, presentation, präsentation, china, fächer, fragen, beschreibung, tipps, infos, informationen, china, asien, chinesische kultur,
    Verfügbare Feeds

    Atom | RSD | RSS 0.91 | RSS 1.0 | RSS 2.0

    Subscribe with Bloglines