« Internet-Loch inmitten von Millionenstaedten | Main | Party in Hongkong und der Ocean Park »

Wiedersehen in Hongkong

Es ist geschafft, wir sind tatsaechlich in Hongkong angekommen... gestern waren es dann exakt 2 Monate die wir schon unterwegs sind... man, eine solch lange Zeit, ich kann es kaum glauben. Der Blick fuer vieles hat sich geaendert... alles relativiert sich irgendwie... ein klein wenig Heimweh hab ich auch schon... ich freue mich schon auf Gespreache mit meinem Bruder und auf die Herzlichkeit meiner Eltern :-)

Doch nun zum eigentlichen Thema! Wie gesagt, wir sind gestern nach dem Extreme-Shopping Trip in Shenzhen in Hongkong angekommen. Padde war so nett und hat uns direkt von der MTR (U-Bahn) abgeholt, so dass wir nicht planlos in Admirality herumirren mussten. Dannach ging es auch direkt zu seiner Wohnung, die er immer noch mit unserer ehemaligen Landlady Johnnies teilt... wirklich eine sehr schoene Wohnung, v.a. deswegen, weil sie im 29. Stockwerk, also in ca. 90 Meter Hoehe liegt. Da dies das oberste Stockwerk ist auch noch ein Rooftop dabei, einfach nur geil.

Nach 3 Bierchen (Padde hat sich nich geaendert :-) gings dann auch schon weiter zum Essen. Pekingente und ein extremes Fressen, anders kann man es nicht nennen... so voll war ich selten, aber es war koestlich :-)

Nachdem wir dann Lan Kwai Fong unsicher gemacht hatten (nur noch eine truebe Erinnerung...) ging es weiter nach Wanchai... dort hat sich auch nix geaendert (der Hongkong-Kenner weiss was ich meine). Leider kann ich nicht mehr berichten von diesem Abend, da wir doch einige Doeschen Bier getrunken haben ^_^

Der Rueckweg war auch geil, da wir unsere Bude nicht mehr finden konnten... soviele Hochhaueser, eins sieht aus wie das andere... Folge war dann, das wir die Nacht auf dem Gehweg verbracht haben... Schande... Eltern, das war wirklich das einzige mal :-)

Morgenshaben wir es dann doch geschafft Paddes's Wohnung zu finden... total verkatert konnten wir dann noch 2 Stunden Schlaf erhaschen. Nach dem Aufwachen auf der Couch konnte ich dann auch endlich meine alte WG-Kollegin Johnnies begruessen (Hongkong Chinesin)... es war echt schoen sie wieder zu sehen...

Ueberhaupt ist es ein sehr komisches Gefuehl wieder in dieser einzigartigen Stadt zu sein... alles ist so faszinierend, als ob ich das erste Mal hier waere, obwohl ich hier schon ein halbes Jahr gelebt hatte... leider amcht es auch ein klein wenig wehmuetig, dass ich hier nicht dauerhaft leben kann (zumindest jetzt noch nicht)... Muenchen erscheint wieder so verschlafen und langweilig. Es kommen wieder sehr viel Gefuehle auf wenn ich hier die Strassen entlang schlender... ich habe ich soviel Zeit verbracht, soviele Freunde gewonnen und nun bin ich tatsaechlich wieder da... ich hoffe die Wehmut vergeht schnell, so dass ich unseren 8-taegigen Aufenthalt auch wirklich geniessen kann.

Wir sind da! In meinem Hongkong :-)

Wie Harry schon geschrieben hatte, werden wir natuerlich unsere Berichte aus Yangshuo, Guangzhou und Shenzhen nachliefern... auch dort ist viel passiert :-)

Jetzt muessen wir aber auch schon wieder los, wir wollen doch keine Zeit im Internet vertroedeln. Ich brauchte Ohrstoepsel, hier ist es so laut im Internet Cafe, da die chinesen alle zocken... Spiele jeglicher Art in ohrenbtaeubender Lautstaerke... Peter, sie zocken auch Warcraft :-)

Liebe Gruesse

Euer

Chris & Harry

PS: Conny, ich habe deine Cappies gekauft, aber leider gabs keine hellblauen von Dutch, habe nur rosane, aber trotzdem schoen :-) und auch noch ne Ueberraschung fuer dich :-)
PPS: Soll ich mir nen Creative Muovo MP3-Player mit 5GB kaufen? Kostet hier nur 180 EUR...
PPPS: Wer will noch ne Postkarte aus Hongkong? Bei wem ist bisher noch keine angekommen? Spezieller Gruss an Cindy :-)
PPPPS: Ole, die Bilder sind geloescht, leider hatten wir vorher keine Zeit dafuer.
PPPPPS: Peter, du hast den Beta Account fuer Warcraft bekommen: Herzlichen Glückwunsch !

Sie wurden ausgewählt sich den tapferen Helden anzuschliessen welche die ersten Abenteurer im europäischen World of Warcraft Betatest sein werden. Sie sind lediglich ein paar Klicks von einer Welt der Ehre, Rätsel und Gefahr entfernt. Verschwenden Sie keine Minute und folgen Sie diesem Link um Ihren Account zu erstellen!

Schau einfach in meinem GMX Postfach nach oder lad die E-Mails auf mein Notebook. Viel Spass :-)



Kommentare

Bei mir ist noch keine Postkarte angekommen!
Eine aus Hong Kong wär sehr schön!

Aber hey, wenns dich (oder euch?) nach Asien zieht, mit wem soll ich dann die Notte unsicher machen?!?!?
Was wird aus den Gartenhauspartys und Inselinvasionen?!?!?
:-(

Ansonsten hier alles beim alten, Wiesn vorbei (heul), Praktikum im vollen Gange und Wetter mies, kauft euch ne Regenjacke!

Überall gibts auch schon seit Anfang September Lebkuchen, es ist zum Verrücktwerden.

Heute gibts nen richtig schönen Sandl-Sonntag, werd nun "The Westerner" zocken und nachher noch "Doom 3", dann noch in Pool hüpfen und vorm Fernseher abasseln, ach herrlich! ;-)

Lassts noch krachen, Endspurt!

Michi

Och.... über ne Postkarte würd ich mich auch freuen ;-)
Weiterhin viel Spaß!

Grüßle, Jana

@Michi: Och, nen Pool haette ich jetzt auch gerne... aber keine Sorge, bis ich nach Asien ziehe verght sicher noch ne Weile und Besuch aus Bayern ist dann selbstverstaendlich immer willkommen :-) Am Samstag nach der Rueckkehr gibts eh Geburtstagsfeier und anschliessend 4004 Absacker :-)

@Jana: Einfach nur die Adresse an mich mailen :-)

ja das ist ja supi chrisi!
ich weiß ja auf dich kann man sich eben verlassen :)

man da bin ich aber schon gespannt was du für mich hast :)

ich sag´s dir bei uns ist´s eiskalt!

dann wünsch ich euch noch schöne tage,
bald seid´s ja wieda da :)

ganz liebe grüße
conny

Jo, danke die Leitung glüht schon. Es rockt, wie zu erwarten. Schlaues Buppi hat sich den 2,4 GB großen Client natürlich schon vorher gesaugt. :D

Das mit den Lebkuchen kann ich bestätigen, und der Gipfel der Frechheit sind die Adventskalender. Was soll man denn damit im Oktober anfangen? Beim Ikea(Brunntal) haben sie schon einen Christbaum mit Deko in der Halle stehen. Sorry, aber man kann es übertreiben.

Flugdaten gecheckt: Ankunft 1955

Und macht euch auf einen Kälteschock gefasst, heute Nacht 0-3 Grad. Juhu endlich wieder Zähneklappern. Und nix Bürgersteigrumsandln.

Das Fleischbällchen

@Conny: Kennst mich doch :-) friere hier auch... sollte die Aircon nicht so kalt einstellen :-)

@Hackfleischbaellchen: Schade dass ich nicht mehr auf dem Gehweg pennen kann, das hatte irgendwie etwas :-) Danke dass du die Flugdaten gecheckt hast. Wie gesagt, wir kommen am Dienstag an. Lass mich noch wissen, was du aus Hongkong haben willst, sonst wird es knapp.

Ich habe versucht Papa anzurufen, aber irgendwie konnt er mich nicht am anderen Ende verstehen. Die Eltern sollen sich keine Sorgen machen, uns geht es hier praechtig und in ein paar Tagen sind wir ja wiedr daheim.

Anzeigen

Digitalvoodoo Netzwerk

Insgesamt gibt es in diesem Blog bislang 172 Einträge und 388 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x92938c4)

    MT::Template::Context=HASH(0x92938c4)

    MT::Template::Context=HASH(0x92938c4)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Es ist geschafft, wir sind tatsaechlich in Hongkong angekommen... gestern waren es dann exakt 2 Monate die wir schon unterwegs sind... man, eine solch lange Zeit, ich kann es kaum glauben. Der Blick fuer vieles hat sich geaendert... alles relativiert...

Stichwörter