« Full Moon Party am Hat o. Haad Rin Beach - Koh Phangan | Main | Scamer, Tauchen und Poolinger auf Koh Tao »

Full Moon Party - wir waren dabei!

Hurra, wir leben noch - unser neuester Bericht aus Koh Tao! Gestern nach dem letzten Weblog-Eintrag war um 7 Uhr abends am Strand von Hat Rin noch nichts los und so entschlossen wir uns noch spontan, bei einem Chang Beer eine Runde in einer PS2-Zockerstubn dazwischenzuschieben. Dass ich dabei Chris im Fussball 3 Mal vom Platz gefegt hat, ist nur Nebensache, denn der eigentliche Clou war, dass man im Prinzip im Liegen gespielt hat. Sowas gibts im guten alten Doitschland wieder mal nicht ... schade eigentlich.

Eine Stunde spaeter gings dann wieder Richtung Strand, wo wir es uns auf einer der vielen Bastmatten bequem machten. Im Minutentakt kamen nun die Speedboats an und jedes Mal wurden 30-50 feierhungrige Leute abgeladen. Schnell fuellte sich der Strand und an manchen Stellen kam man nur sehr schwer voran. Erprobt durch diverse Tischverteidigungsheldenleistungen auf der Wiesn (fuer Saubreissn: Oktoberfest) konnten wir aber unseren Platz eine ganze Weile verteidigen.

Im Laufe der Zeit erhielten wir dann auch zahllose erlaubte (Neonzeugs) und weniger erlaubte (Drogen aller Art) Angebote, die wir auch erfolgreich abwehren konnten. Ein paar Bier, ein paar Wasser, dazwischen ein paar Runden rumhuepfen, zunaechst eine an sich ganz ordentliche Geschichte. Musikmaessig hats mir zwar nicht ganz so getaugt, aber war trotzdem ganz angenehm.

Irgendwann haeuften sich dann aber die Zahlen an Bier- und sonstigen Leichen, die einfach regungslos quer auf dem Strand lagen. Selbst schuld, wenn man sich nicht massregeln kann oder vom Strandverkaeufer sich nen feinen Pilz andrehen laesst. Den Kater oder den schlechten Film haben die Leute sich verdient.
Von geordneten Verhaeltnissen im sanitaeren Bereich konnte auch nicht mehr gesprochen werden. Halbwegs artige Maenner pinkelten noch im Dunkeln hinter ein beliebiges Bungalow, manch anderer stellte sich einfach an den Strand und liess es laufen. Ueber die Schlangen von Damen vor den Toiletten braucht man ja gar nicht mehr berichten. Und natuerlich Muell, Muell und nochmal Muell! Ich hab am Strand keinen einzigen Papierkorb gesehen (waere wohl eh hoffnungslos gewesen) und dementsprechend sah es dann auch irgendwann aus. Den streunenden Hunden hats gefallen, die bekamen ordentlich was zu fressen.

Fuer Chris und mich war dann so gegen 5 Uhr frueh der Punkt erreicht, wo saemtliche Kraefte gegen Null tendierten. Doch wo zu Hause so langsam die chilligere Linie gefahren wird, ging es in Hat Rin noch volle Kanne weiter. Die Leute zappelten, huepften und feierten einfach weiter, als ob es noch Mitternacht waere. Ich will nicht behaupten, dass 100% Junkies unterwegs waren, aber normal war das sicher nicht mehr. Wir warteten dann noch bis kurz nach 6, bis es hell genug war, um erneut die 45-minuetige Achterbahnfahrt nach Hause in Angriff zu nehmen. Mit letzter Kraft haben wir es dann tatsaechlich ohne Blessuren geschafft.

Richtig gelohnt hat sich der Besuch der Full Moon Party vom Partyfaktor her nicht, aber es war dennoch ein ziemlich krasses Erlebnis, an einem Strand mit 10.000 (?) anderen Leuten (ob druff oder nicht ist da egal) die Nacht durchzufeiern. Dass die Zustaende krass sein wuerden, war im Vornherein klar, aber so extrem hatten wir es nicht erwartet. Naja, nun koennen wir also behaupten, mal die Full Moon Party live und in Farbe (und bunt!) erlebt zu haben.

Nach 2 Stunden pennen, fruehstuecken und der Fahrt zum Pier hiess es dann bereits wieder Abschied nehmen von Koh Phangan. Erneut mal wieder richtig dekedant, solch einen schoenen Flecken so schnell wieder zu verlassen. Wir haben es uebrigens tatsaechlich geschafft, kein einziges Mal ins Wasser zu gehen. Von den ersten Eindruecken von Koh Tao wird Chris jetzt gleich den naechsten Eintrag abliefern.

Viele Gruesse von Koh Tao
Harry & Chris



Kommentare

Forum mit über 1000 Bildern und Videos von alllen Parties auf Phangan, Thailand.
Einschliesslich Black Moon, Shiva Moon, Half Moon Parties etc.

Anzeigen

Digitalvoodoo Netzwerk

Insgesamt gibt es in diesem Blog bislang 172 Einträge und 388 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x974b564)

    MT::Template::Context=HASH(0x974b564)

    MT::Template::Context=HASH(0x974b564)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Tipps zur Full Moon Party auf Koh Phangan am Hat Rin Beach. Was kann man kaufen, wo ist die Party am besten. Außerdem Anreise von Koh Tao leicht gemacht.

Stichwörter

Koh Tao, Full Moon Party, Koh Pangan,