« Thailand – Chiang Mai | Main | Thailand – Phuket »

Thailand – Ko Samui

Diese wunderschöne Insel vor der Südostküste Thailands ist überzogen von Kokosnuss-Plantagen und umgeben von paradiesischen, palmengesäumten Stränden. Früher einmal war Ko Samui ein "unberührtes" Backpacker-Mekka, heute ist es auf dem besten Weg zu einer klassischen Touristenhochburg. Dennoch basiert die Haupteinnahmequelle der Insel nach wie vor auf Kokosnüssen - jeden Monat werden bis zu 2 Millionen davon nach Bangkok verschifft.

Zu den beliebtesten Stränden gehören Hat Chaweng und Hat Lamai. An beiden lässt es sich hervorragend schwimmen und schnorcheln, doch leiden beide auch zunehmend unter Überfüllung. Etwas ruhiger und friedlicher sind Mae Nam, Bo Phut und Big Buddha an der Nordküste. Die größte Stadt der Insel ist Na Thon.

An den meisten Stränden kann man in rustikalen, mit Palmblättern gedeckten Bungalows übernachten, zwischen Dezember und Februar sowie im Juli und im August sind diese jedoch häufig voll. Als beste Zeit für einen Besuch in Ko Samui bietet sich die heiße und trockene Jahreszeit zwischen Februar und Juni an. Von Bangkok aus starten Flüge zum Don Sak Airport auf der Insel und diverse Fähr- und Jetboot-Unternehmen bieten die Überfahrt ab Surat Thani an. Die Expressboote benötigen ungefähr 2,5 Stunden, Jetboote 1,5 Stunden. Das häufigste Transportmittel auf der Insel sind Songthaews (kleine Pickups); in einigen Orten werden auch Motorräder vermietet.

Ko Samuis nördlicher Nachbar Ko Pha-Ngan ist wesentlich ruhiger und bietet ebenso schöne Strände sowie fantastische Schnorchelreviere. Die berühmten Beach Partys in Hat Rin sind bei Backpackern äußerst beliebt, weniger bei der örtlichen Polizei. Die Insel liegt etwa 30 Minuten per Boot von Ko Samui entfernt.



Anzeigen

Digitalvoodoo Netzwerk

Insgesamt gibt es in diesem Blog bislang 172 Einträge und 388 Kommentare. Hoffentlich werden es bald mehr :-)

Buchempfehlungen

Random Pictures

    MT::Template::Context=HASH(0x928f358)

    MT::Template::Context=HASH(0x928f358)

    MT::Template::Context=HASH(0x928f358)

Inhalt dieser Seite

Zusammenfassung

Diese wunderschöne Insel vor der Südostküste Thailands ist überzogen von Kokosnuss-Plantagen und umgeben von paradiesischen, palmengesäumten Stränden. Früher einmal war Ko Samui ein "unberührtes" Backpacker-Mekka, heute ist es auf dem besten Weg zu einer klassischen Touristenhochburg. Dennoch basiert die Haupteinnahmequelle...

Stichwörter